Summoners War: Sky Arena
News

Sonntagsfrage: Euer Ersteindruck von Monster Hunter Rise?

Seit dieser Woche können JägerInnen erneut die Welten in Monster Hunter unsicher machen. Leider handelt es sich bei der Welt lediglich um eine Demo, jedoch verkürzt sie die Wartezeit bis zum 26. März 2021. Denn an diesem Tag erscheint Monster Hunter Rise für Nintendo Switch. Ein Grund für Fans, die Demo einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Noch bevor die Demo überhaupt großflächig heruntergeladen werden konnte, sorgte sie für kleine Schlagzeilen. Anscheinend war die Nachfrage so groß, dass der Nintendo eShop zum Launch der Demo nicht erreichbar war. Kein Wunder, immerhin ist der Vorgänger das erfolgreichste Spiel von Capcom. Daher wollten sicherlich viele schauen, was es Neues zu entdecken gibt.

Viel zeigt die Demo zwar nicht, dennoch vermittelt sie einen guten Ersteindruck über die neuen Möglichkeiten, Gebiete und Waffensteuerungen im Spiel. Dazu kommen neue Elemente wie die Seilkäfer, die Palamute als tierische Begleiter und das Wyvern-Reiten. So bleibt das Gameplay frisch. Doch seid ihr derselben Meinung? Wie ist euer Ersteindruck zu Monster Hunter Rise? Verratet es uns in der heutigen Sonntagsfrage. Gerne auch mit Kommentar im Forum!

Die Ergebnisse der Sonntagsfrage vom 20. Dezember

Welches ist das beste Starter-Pokémon?

  • Glumanda (Feuer) 44.09% (41 Stimmen)
  • Schiggy (Wasser) 20.43% (19 Stimmen)
  • Bisasam (Pflanze) 11.83% (11 Stimmen)
  • Bauz (Pflanze) 9.68% (9 Stimmen)
  • Evoli (Normal) 9.68% (9 Stimmen)
  • Fynx (Feuer) 2.15% (2 Stimmen)
  • Plinfa (Wasser) 2.15% (2 Stimmen)

Summe aller Stimmen: 93

18 Kommentare

  1. Macht es Sinn, sich als Singleplayer mit dem Franchise zu beschäftigen, oder liegt der Fokus auf dem Online-/Multiplayerspiel? Im Gegensatz zu den Hauptteilen hat mir "Monster Hunter Stories" auf dem Smartphone gefallen.
  2. Champloo schrieb:

    Macht es Sinn, sich als Singleplayer mit dem Franchise zu beschäftigen, oder liegt der Fokus auf dem Online-/Multiplayerspiel? Im Gegensatz zu den Hauptteilen hat mir "Monster Hunter Stories" auf dem Smartphone gefallen.

    Warum sollte es keinen Sinn machen? Die MH Spiele waren schon seit ewigkeiten zwar auf Multiplayer ausgelegt aber aufgrund der Architektur nur per lokalen MP Spielbar. Erst mit MH4 bzw 3U auf der WiiU bekam man endlich einen richtigen Online Modus.

    Es macht sowohl mit mehreren als auch alleine Spass zu Spielen wenn man sich drauf einlässt.
  3. DantoriusD schrieb:

    Champloo schrieb:

    Macht es Sinn, sich als Singleplayer mit dem Franchise zu beschäftigen, oder liegt der Fokus auf dem Online-/Multiplayerspiel? Im Gegensatz zu den Hauptteilen hat mir "Monster Hunter Stories" auf dem Smartphone gefallen.
    Warum sollte es keinen Sinn machen? Die MH Spiele waren schon seit ewigkeiten zwar auf Multiplayer ausgelegt aber aufgrund der Architektur nur per lokalen MP Spielbar. Erst mit MH4 bzw 3U auf der WiiU bekam man endlich einen richtigen Online Modus.

    Es macht sowohl mit mehreren als auch alleine Spass zu Spielen wenn man sich drauf einlässt.
    Dem Stimme ich zu! Das ist was für mich auch ein Highlight "allgemein" an Monster Hunter ist. Es hat ein ähnlichen sog wie MMORPG's was das Farmen & Grinden mit Freunden betrifft und da glänzt halt das Spiel am "Meisten". ABER das Spiel ist auch stark wenn man es Solo spielt.

    Es ist vielleicht da nicht so eine Nahtlose Singleplayer-Kampagne Erfahrung (MHW hat aber da schon ordentlich nachgeschoben wobei dafür was das betrifft da ja im Co-op eher Probleme gemacht hat. Das man immer erst in die Mission beim ersten Mal reinspringen musste, cutscenes ansehen und dann wieder raus (oder via Leuchtsignal wo man aber dann riskierte mit Randoms spielen zu müssen) war schon echt nervig.) als ein Monster Hunter Stories das komplett darauf ausgelegt ist, aber trotzdem richtig gut und macht schon Sinn. Ich bin sogar schon ein paar MH Fans begegnet für die ist SP auch das einzig wahre, weil sie sich lieber die Zeit nehmen und immersive ins Spiel ausleben weshalb Co-op für die immer etwas rausfällt.
  4. LightningYu schrieb:

    Ich bin sogar schon ein paar MH Fans begegnet für die ist SP auch das einzig wahre, weil sie sich lieber die Zeit nehmen und immersive ins Spiel ausleben weshalb Co-op für die immer etwas rausfällt.

    Gehöre ich ebenfalls zu. Ich würde jetzt nicht sagen "Das einzig wahre" denn ab und zu machts mit Freunden schon spass. Aber gerade im Singleplayer hat man eben auch die 1vs1 Situationen (weshalb ich dort auch meist ohne Palico Begleiter Spiele) da ist das Monster nur auf dich fixiert und man kann seine Bewegungen besser vorraussehen und drauf reagieren. Gerade was Speedkills angeht.....sofern man nicht die total absurden Team Darkstar Gruppen mitzählen sollte xD
  5. Ich habe für "sehr gut" gestimmt!

    Alle positiven Dinge, die hier schon erwähnt würden, wie die Optimierung der Steuerung, das Einfügen des Palamutes etc. stimme ich zu.

    Boah... zu geil - was die aus Mizutsune gemacht haben! Ich bin hin weg! Die ganzen Blasen in der Luft, alle unterschiedlich groß etc.
    Und der Seifeneffekt! An dem wurde auch gebastelt.
    Den lass ich mir absichtlich geben, weil ich dieses Rutschen so ungemein lustig finde. *lach* Zumindest kann man daraus auch einen Vorteil ziehen.

    Persönlich muss ich mich aber ganz dolle an die Seilkäfer gewöhnen - also irgendwie wollen die nicht so, wie ich will. Aber pfft... ich lass mich nicht unterkriegen und werde sie meistern... irgendwann!

    Woran ich mich auch gewöhnen muss, ist der jetzt redende Jäger!
    Im Trailer-Gedöns fand ich die Idee echt klasse und eigentlich hatte ich mir das immer irgendwie gewünscht... aber jetzt... da diese Funktion nun da ist - irgendwie erschrecke ich mich immer, wenn da einer plötzlich sabbelt. O.o


    Mal ne Frage.
    Kann sein, dass ich mich zu blöd anstelle, oder die Info in den Notizen dazu nicht gefunden habe.
    Ich spiele überwiegend Doppelklingen... gibt es eine Möglichkeit, wenn man an den Käfern hängt, den "Levi" zu machen (keine Ahnung, wie das Ding noch mal richtig heißt)?

    Denn wenn man an denen hängt, kann man ja nicht aktiv im Dämonenmodus sein, also bei dem die Ausdauer runtergeht. Und der "Levi" funzt eigentlich standardmäßig nur, wenn der an ist. O.o
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.