News PS4 SWI

Nekopara Vol. 4 erscheint am 22. Dezember für Switch und PS4

Publisher CFK macht zuverlässig weiter mit den Portierungen der Nekopara-Spiele für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Am 22. Dezember wird nun die Veröffentlichung von Nekopara Vol. 4 für die genannten beiden Plattformen in Japan erfolgen. Vermutlich wird das Spiel am gleichen Tag auch in den westlichen Stores landen. Für PC-Steam erschien Nekopara Vol. 4 erst vor wenigen Tagen am 26. November 2020.

Auch diesmal dreht sich wieder alles um Kashou Minaduki und seine Konditorei „La Soleil“. Trotz der enormen Popularität und des Erfolgs missbilligt ihr Vater diese Arbeit weiterhin. Shigure sieht die Sorgen von Kashou und schlägt ein wenig Abwechslung vor. Ein Ausflug zu den heißen Quellen gemeinsam mit Chocola, Vanilla und den anderen Catpanions.

via Gematsu, Bildmaterial: Nekopara Vol. 4, CFK, Neko Works

8 Kommentare

  1. Ich hab es schon seit Day One auf dem PC gehabt für den ganz exklusiven Inhalt *nyannyan* :love:
    Bin nicht der Meinung dass die Szenen es schlechter machen sondern besser....., liegt aber auch vielleicht daran das ich Nekopara schon kannte bevor es eine Visualnovel war....you know, for that delicous artwork :D aber Options sind nice, also ....Have Fun @all PS4 und Switch User ^^
    Ich freu mich schon auf meinen 2 Durchgang ohne meine Freundin zu Weihnachten.....da brauch ich was heißes um die kalte Winterzeit zu überleben
    Daddy....ja so nenne ich meine Freundin :P .....lässt mich über die Weihnachtstage nämlich allein ;(
  2. Öh. War nicht nur die PS4-Version des ersten Teils die „All Ages“-Variante? Auf der Switch ist doch alles ungeschnitten? Oder ist es wie bei Aokana: Switch ist mittelgradig fanservicy, auf der PS4 bleibt es züchtig und der PC tobt sich aus?
  3. Champloo schrieb:

    Öh. War nicht nur die PS4-Version des ersten Teils die „All Ages“-Variante? Auf der Switch ist doch alles ungeschnitten? Oder ist es wie bei Aokana: Switch ist mittelgradig fanservicy, auf der PS4 bleibt es züchtig und der PC tobt sich aus?
    Keine Ahnung, wie es auf der PS4 genau war, die Switch Version war aber die All Ages Version. Da gibt es die sehr expliziten Szenen nicht^^
    Kann aber sein, dass die PS4 Version eine zensierte All Ages Version hat. Möglich, dass da z.B. der "Bouncy Slider" in den Optionen fehlt. Bei der Switch Version gibts den zumindest. Unzensiert, hätte es das Spiel wohl aber niemals auf die Switch rauf geschafft, schätze ich^^
  4. Danke. Wie bei Aokana finde ich das Fehlen der besonders expliziten Szenen des Originals nicht schlimm. Ein bißchen Fanservice mag ich aber schon haben - eben wie in der Switch-Version. Auf der PS4 ist’s mir zu stark gekürzt. Mal schauen... Vielleicht kommt ja irgendwann eine Sammlung aller Teile der Miez-Visual Novel auf Modul. ^^
  5. Die Teile sind ja gerade digital auf der PS4 alle um die Hälfte reduziert, da komme ich schon echt ins Grübeln^^'
    Aber irgendwie hab ich im Gefühl das wenn alle Teile draußen sind man eine Collection via irgendeinem Limited Publisher spendiert bekommt und darauf pokere ich erstmal noch weiterhin, hätte das nämlich zu gerne physisch im Regal^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.