News SWI

Holt euch jetzt Zarude für Pokémon Schwert und Schild

Ab sofort könnt ihr euch das Mysteriöse Pokémon Zarude bei GameStop abholen* und ihm in euren Versionen von Pokémon Schwert und Schild eine neue Heimat geben. Das Pokémon kann bislang nicht im Spiel gefangen werden, die Verteilaktion ist die erste Gelegenheit, Zarude zu erhalten. In Japan bekommen Pokémon-Trainer Zarude, wenn sie sich ein Ticket für den neuen Kinofilm Pokémon – Der Film: Coco kaufen.

Zarude spielt im Film eine Hauptrolle. Hierzulande müsst ihr zu GameStop pilgern. Weitere Details bekommt ihr auf dieser Website bei GameStop*. Laut der Website soll es auch eine Online-Verteilung ab dem 1. Dezember geben. Wie genau das aussieht, ist noch unklar.

Die Geschichte des neuen Kinofilms

Die Geschichte des Films beginnt im Okoya-Wald, einem Naturschutzgebiet, in dem Pokémon in völliger Freiheit leben. Eigentlich darf es kein Mensch betreten. Doch offensichtlich lebt sogar ein Mensch dort… ein Junge, der von dem Finsteraffen-Pokémon Zarude aufgezogen wird. Eines Tages kommt es zur wundersamen Begegnung des Jungen mit Ash.

Bildmaterial: The Pokémon Company

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!