Summoners War: Sky Arena
Mobil News XBO

Xbox Game Pass lockt am 22. Oktober mit Rainbow Six Siege

Nach Doom Eternal hat Microsoft das nächste Highlight für den Xbox Game Pass bereit. Diese Highlights kündigt man gerne „außerhalb der Reihe“ an, so auch diesmal. Ab dem 22. Oktober werden Game-Pass-Abonnenten die Mehrspieler-Herausforderung Tom Clancy’s Rainbow Six Siege für Konsole spielen können. Ultimate-Abonnenten können zudem über Cloud Gaming auf Android-Geräten spielen.

Mit einer professionellen eSports-Szene und einer Community mit über 60 Millionen Spielern bietet Tom Clancy’s Rainbow Six Siege sowohl Profi- als auch Hobby-Schützen ein Multiplayer-Erlebnis, das sich – je nachdem, welche Spielfigur Du wählst – immer wieder anders spielt.

Mit einem raffinierten Mix aus Taktik und Zerstörung stehen sich zwei Rainbow-Six-Teams in einer komplexen Belagerung gegenüber. Jedes Team verfügt dabei über exklusive Fähigkeiten und Gerätschaften, die den entscheidenden Vorteil bringen können.

Der erste Monat Xbox Game Pass kostet euch nur 1 Euro* – ausprobieren ist also fast kostenlos. Wenn ihr zum Xbox Game Pass Ultimate greift*, dann sind auch alle Vorteile von Xbox Live Gold* enthalten. Dazu zählen neben dem Multiplayer-Zugang die Games with Gold und Deals with Gold sowie die Free Play Days.

EA Play und mehr von Bethesda folgen

Ab dem 10. November startet EA Play als Teil des Xbox Game Pass Ultimate auf Konsolen durch. Abonnenten entstehen keine zusätzlichen Kosten. Welche Spiele euch dann genau erwarten, das wird noch bekannt gegeben.

Und natürlich werden auch Bethesda-Spiele nach dem Aufkauf von ZeniMax Studios durch Microsoft und nach DOOM Eternal weiterhin fest zum Xbox Game Pass gehören. Angekündigt wurde schon mal das Weltraumepos Starfield.

Bildmaterial: Microsoft

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!