News PS5

Ein neues God of War entsteht bei Sony Santa Monica für PlayStation 5

Sony und Entwickler Sony Santa Monica haben im Rahmen des abendlichen PlayStation 5 Showcase einen neuen Teil der erfolgreichen „God of War„-Reihe für PlayStation 5 angekündigt. Ganz zum Ende der Show gab es einen Teaser, der allerdings kaum etwas verrät, außer dass sich das Spiel eben in Entwicklung befindet. Das Video endet mit „Ragnarök is coming“.

Allerdings: Mit 2021 gibt es bereits ein geplantes Veröffentlichungsjahr. Ob man das halten kann, wird sich natürlich zeigen. So oder so dürfte sich für Sony-Fans nichts ändern. Mit einem neuen God of War dürften wohl die meisten gerechnet haben!

Der offizieller Teaser-Trailer

via Gematsu, Bildmaterial: God of War, Sony / Sony Santa Monica Studio

4 Kommentare

  1. Die Ankündigung an sich freut mich sehr, auch mit einem Release für nächstes Jahr, aber das man dann in diesem Stand nichts zeigt ist ein doch wieder ernüchternder Rausschmeißer da es sehr sicher war das bereits an einem nächsten Teil gearbeitet wird und somit den Überraschungseffekt wieder etwas nichtiger macht
  2. Vieles wird für 2021 angekündigt damit man sich freuen kann und sich jetzt eine PS5 kauft. Im Endeffekt wird es eh verschoben.
  3. Ui, das freut mich!

    Ich bin ehrlich... ich will wissen wie es weiter geht.

    Nur wünschte ich mir, man hätte einen Trailer gezeigt und keinen Teaser.
  4. Für mich das Highlight des ganzen Streams
    Wäre Demon Souls nicht plötzlich doch als exlusiv Titel angekündigt gewesen, hätte ich mir die PS5 erst zum Release des Titels gekauft und selbst nur für diesen Titel
    Ich liebe das neue GoW so sehr und wird mit Garantie, egal wie sich die PS5 auch machen sollte, der Kaufgrund schlechthin sein mir eine zu kaufen.

    Sehr sehr nice
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.