News PC PS4 XBO

Das letzte Update zu Monster Hunter World: Iceborne im Trailer

Bevor sich die Jagdgilden auf den Weg zu neuen Nintendo-Switch-Ufern machen, steht noch das letzte kostenlose Update zu Monster Hunter World: Iceborne an. Am 1. Oktober um 2 Uhr morgens freuen sich Jäger auf Fatalis, den Kampfgehärteten Velkhana, die USJ-Kollaboration und das saisonal passende Spuk-Fest. Auch die dazu passende Ausrüstung und Dekor-Artikel sind im Video zu sehen. Alle weiteren Neuerungen des fünften Updates könnt ihr hier nachlesen.

Der legendäre schwarze Drache Fatalis kehrt zurück. In einer Besonderen Aufgabe geht es in diesen letzten spannenden Kampf. Dabei geht es in Schloss Schrade zur Sache. Als Belohnung winkt wie immer neue Ausrüstung. Fatalis tauchte bereits im ersten Monster-Hunter-Spiel auf. Der Kampfgehärtete Velkhana taucht in Form einer zeitlich begrenzten Event-Quest auf.

Die Erweiterung Monster Hunter World: Iceborne ist bereits seit dem 6. September 2019 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Unseren Test findet ihr hier. Die PC-Version davon erschien am 9. Januar 2020.

via Capcom, Bildmaterial: Monster Hunter World: Iceborne, Capcom

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!