News PC PS4 PS5 SWI TGS20

Atelier Ryza 2 erscheint auch für PS5 und zeigt sich mit neuem Videomaterial

Während der Tokyo Game Show 2020 hat Koei Tecmo enthüllt, dass Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy auch für PlayStation 5 erscheinen wird. Damit werden die bisher bekannten Plattformen PlayStation 4, Nintendo Switch und PCs ergänzt. Wer sich zunächst für die PlayStation-4-Version entscheidet, kann später kostenlos auf PlayStation 5 wechseln.

Daneben wurde bekannt, dass das Sequel des Alchemie-Abenteuers von Gust mit dem Theme-Song „Somewhen, Somewhere…“ von Clammbon bedacht wird. Einen Ausschnitt daraus gibts im Trailer zur TGS 2020, welcher noch durch einige Minuten Gameplay-Material und weitere Hörproben aus dem Soundtrack ergänzt wird.

Immer auf der Suche nach neuen Materialien

In Atelier Ryza 2 verlässt Protagonistin Ryza ihre Heimatstadt auf Kurken Island, um die königliche Hauptstadt Ashra-am Baird zu besuchen. Dort möchte Ryza ihren eigenen Atelier-Shop eröffnen und die antiken Ruinen der Gegend erkunden. Damit sie die Mysterien der Ruinen entschlüsselt kann, ist Ryza auf neue Fortbewegungsmöglichkeiten angewiesen: Schwingend, kletternd, kriechend und an diversen Hindernissen vorbei-quetschend durchkämmt sie die alten Stätten.

Alte Freunde und neue Bekanntschaften

Ryza trifft auf ihrer Reise auf ihre alten Freunde wie Tao und Bos, trifft aber auch völlig neue Bekanntschaften. Darunter die höfliche, aber auch zurückhaltende Sherri Glaus, die Tochter eines Aristokraten, die von Tao, Patricia „Patty“ Abelheim und Pattys Vater, Volker Abelheim, einem ehemaligen Ritter der königlichen Familie, gelehrt wird. Clifford Diswell, teils Dieb, teils Schatzjäger, zählt sich ebenfalls zu Sherris Lehrern.

Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy erscheint am 3. Dezember in Japan. Zunächst auf PlayStation 4, PlayStation 5 und Nintendo Switch, eine Version für PCs via Steam soll im Januar 2021 folgen. Im Westen ist die Veröffentlichung für den Winter geplant. Übrigens: bei Amazon findet ihr Atelier Ryza 2* bereits.

TGS-Trailer

Gameplay ab 32:14

Hörproben aus dem Soundtrack

via Gematsu, Bildmaterial: Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy, Koei Tecmo / Gust

4 Kommentare

  1. Hab mir jetzt nur mal das Kampfsystem angeschaut, da es dazu glaub ich noch keine Videos gab, was leicht modifiziert wurde. Es gibt immer noch das Tactics Level, aber es steigt jetzt zum nächsten Level auf ohne das man die AP ausgeben muss, zumindest sind sie nicht runtergangen, was mir sehr gut gefällt. Im 1. Teil bin ich wirklich selten auf Level 5 gekommen.
    Dann kann man offenbar zwischen Backup Mitgliedern wechseln. Auch hier hab beim 1. Teil öfters daran gedacht, wieso ich nicht mit denen wechseln kann, wenn ich gerade einen Kampf verliere oder es kritisch wird. Auf jeden Fall eine sehr gute Neuerung.
    Noch eine Neuerung, dass man mehrere Items auf einmal verwenden kann. Hab die Items zwar nie verwendet, aber könnte sicher auch ganz nett sein.
    Jetzt muss nur das verdammte Balancing gut sein. Dann hab ich kaum was zu kritisieren an Ryza 2.

    Die Hörproben sind auch ganz schön
  2. Der Trailer sah auf jeden Fall recht gut aus^^
    Sah aber leider so aus als gäbe es in Kämpfen wieder diese blöde Echtzeitkomponente, hoffe man hat sie wenigstens erträglicher implementiert, habe den ersten Teil deswegen leider erstmal vorzeitig abgebrochen gehabt weil ich damit nicht so richtig warm geworden war und dadurch hatten andere Spiele dann höhere Priorität bekommen und dann hab ich es aus den Augen verloren gehabt
  3. Ich habe zwar den ersten Teil von Ryza nicht gespielt, weil ich eigentlich noch einige ältere Ateliers rumliegen habe und er mich gar nicht so übermäßig ansprach, aber irgendwie gefällt mir der zweite jetzt sehr gut bisher...

    Jetzt überlege ich, ob ich den zweiten unabhängig vom ersten spielen könnte oder haben die eine zusammenhängende Story?
  4. Wie immer ist das ein direkter Nachfolger, würde dir auf jeden Fall dazu raten Ryza 1 vorher zu spielen.
    Generell ist es meiner Meinung nach einer der besten Teile und sowieso eines der besten Games von letztem Jahr. :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.