News SWI

Golf-Story-Nachfolger Sports Story auf unbestimmte Zeit verschoben

Die Chancen, dass ihr Sports Story heute Abend bei der Indie World seht, haben sich plötzlich ziemlich reduziert. Das im letzten Jahr ebenfalls bei der Indie World erstmals angekündigte Sequel zu Golf Story wurde nämlich nun verschoben. Für „Mitte 2020“ war die Veröffentlichung geplant, das wäre also schon ziemlich knapp geworden. Einen neuen Zeitraum gab man nicht bekannt.

„Wir wollen uns ein bisschen mehr Zeit für Sports Story nehmen, damit es auch alles ins Spiel schafft“, so Sidebar Games bei Twitter. Das Spiel sei recht ambitioniert geworden und man sei nun selbst sehr gespannt, wie es angenommen wird. Aber den Preis dafür müsse man nun erstmal bezahlen. Um alle eigenen Pläne zu verwirklichen, brauche es mehr Zeit. Man sei sehr eifrig und freue sich darauf, neue Einblicke zu geben. Ob das schon heute passiert, scheint nun fraglich.

Sidebar Games erklärt Sports Story so:

Sports Story ist ein Spiel, in dem es nicht nur um Sport geht. Vielfältige Aktivitäten ohne direkten Sportbezug sorgen hier für Abwechslung. Erkunde Dungeons, schleiche dich in Gebiete ein, gehe auf Angelausflüge. Hier wartet eine Überraschung nach der anderen, manchmal sogar Sport.

Auf dem Weg zum Sportstar soll man Freunde und Feinde antreffen, es locken Dungeons, Spionage, Minispiele, vergrabene Schätze und eine Audienz bei der Königin. Nimm am Decasportathon teil und mache deinen Trainer stolz! Nur nicht in allernächster Zukunft. Einen neuen Trailer zur Verschiebung findet ihr hier. Den älteren Ankündigungstrailer nachfolgend.

Bildmaterial: Sports Story, Sidebar Games

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!