News PS4 SWI

Koei Tecmo zufolge erscheint Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers im Westen

Alle Phantomdiebe unter euch dürfen sich schon mal vorsichtig freuen. In der Vergangenheit häuften sich bereits die Hinweise, dass Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers seinen Weg in den Westen finden soll. Atlus befragte etwa die Fans nach ihrem Interesse an einer Lokalisierung. Aber auch Geschäftsberichte von Koei Tecmo deuteten entsprechende Pläne an.

Nun scheint es konkret zu werden. Ein aktueller Finanzbericht von Koei Tecmo enthüllt nämlich, dass eine Veröffentlichung im nordamerikanischen sowie europäischen Raum für PlayStation 4 und Nintendo Switch geplant ist. Ein Veröffentlichungszeitraum wird jedoch nicht genannt. Eine offizielle Ankündigung des Titels steht noch aus. Die Zeichen aber stehen mehr als gut, dass wir künftig auch hierzulande in das zweite Abenteuer der Phantomdiebe eintauchen dürfen.

Eine neue Geschichte nach Persona 5

Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers erzählt eine neue Geschichte, die nach Persona 5 spielt. Konkret ist ein halbes Jahr nach dem Ende von Persona 5 vergangen und für die Phantomdiebe geht es in den verdienten Sommerurlaub. Aber auch da herrscht keine Ruhe! Überall in Japan ereignen sich seltsame Begebenheiten. Sind etwa die Paläste, die Gedankenwelten verdorbener Erwachsener, zurück? Die Phantomdiebe nehmen sich jedenfalls der Sache an.

Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers entsteht durch das Koei-Tecmo-Studio Omega Force, Atlus fungiert als Publisher. Der Titel erschien ursprünglich für PlayStation 4 und Nintendo Switch am 20. Februar 2020 in Japan.

via Gematsu, Bildmaterial: Persona 5 Scramble, Atlus / Koei Tecmo, Omega Force

5 Kommentare

  1. Ja, das wirkt schon sehr beruhigend. Jetzt fehlt dann nur noch die offizielle Ankündigung seitens Atlus mitsamt Termin oder zumindest Zeitraum.
  2. Ehrlich gesagt habe ich in den letzten Monaten news-technisch wenig mitbekommen, da ich bis zum Scheitel in meiner Abschlussarbeit stecke, ich war davon ausgegangen, dass das Spiel längst für den Westen angekündigt worden sei, ups. Jedenfalls freut mich die Ankündigung in diesem Fall auch sehr. Auf das Gameplay bin ich jetzt nicht so scharf, aber ich würde schon gerne wissen, wie es mit der Story hier weitergeht.
  3. Also, mich würde es doch sehr sehr sehr SEHR verwundern, wenn das nicht in den Westen käme.
    Mich wundert eher, dass es doch so lang dauert bzw WAS da so lang dauert... ?(
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.