News SWI

Uta no Prince-sama Debut: Portierung für Nintendo Switch angekündigt

Publisher Broccoli kündigte an, dass die Otome-Visual-Novel Uta no Prince-sama Debut für Nintendo Switch am 25. Februar 2021 in Japan erscheinen soll. Dabei handelt es sich um eine unveränderte Portierung des gleichnamigen Titels, welcher bereits 2012 für PSP veröffentlicht wurde. Zu einer Veröffentlichung im Westen wurde nichts bekannt gegeben.

Musikalische Wettkämpfe, welche die Herzen höherschlagen lassen

Haruka und die Prinzen haben den Wettkampf für den Schulabschluss gewonnen und sind in der Zwischenzeit zu Künstlern unter dem Shining Label geworden. Eines Tages kommt eine Einladung vom Vorsitzenden ihrer alten Schule zu einem Master-Kurs hereingeflattert und lädt die Gruppe erneut zu einem Wettkampf ein. Da mittlerweile die gesamte Idol-Industrie voller Wettkämpfe ist, müssen sie einen weiteren Schritt tätigen und ihre Talente neu entdecken.

Die Jungs trainieren unter erfahrenen Idols in Gruppen. Ihre Senpai-Idols haben Eigenschaften, die sie einzigartig machen und gleichzeitig Konflikte in die Szene bringen. In Uta no Prince-sama Debut erwarten euch also ein größeres Ensemble an Jungs und mehr Szenarien, in denen Romantik und Musik noch enger verbunden werden.

via Gematsu, Bildmaterial: Uta no Prince-sama Debut, Broccoli / Nippon Ichi Software

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!