News PC XBO

Tears of Avia zeigt sein rundenbasiertes Kampfsystem im neusten Gameplay-Trailer

Publisher PQube Games hat einen neuen Trailer zum rundenbasierten Strategiespiel Tears of Avia veröffentlicht. Das Gameplay-Video legt den Schwerpunkt auf das Kampfsystem des Spiels von Entwickler CooCooSqueaky.

Die Entwicklung des Spiels begann einst 2015 mit einer Kickstarter-Kampagne. Bei Steam werden englische und japanische Sprachausgaben sowie deutsche Texte versprochen. Das Spiel nimmt euch dabei mit in die fantastische Welt von Estera.

Navigiere durch den Krieg zwischen zwei großen Stadtstaaten, entdecke die Geheimnisse hinter altehrwürdigen, schon lang verlassenen Städten und entscheide, wo deine eigene Moral liegt.

Inspiriert durch alte Strategie- und die größten storybasierenden Spiele, kannst du eine moderne Version dieses Genres in ihrer eigenen, einzigartigen Welt erleben. Levle deine Gruppe nach deinem Wunsch und wähle zwischen fünf verschiedenen Klassen, hunderten von Fähigkeiten und dutzenden spielbaren Charakteren; alle mit ihrer eigenen persönlichen Geschichte. Entdecke all das und schmiede deinen eigenen Pfad in Tears of Avia.

Durch getroffene Entscheidungen kann der Spieler zudem die Geschichte und die Dynamik innerhalb der Party beeinflussen. Zudem gilt es eine vor Jahrhunderten verlorene Liebe zu ergründen und die vergessene Stadt Avalon zu suchen.

Geplant ist die Veröffentlichung im Sommer für Xbox One und PCs.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via PR, Bildmaterial: Tears of Avia, PQube Games / CooCooSqueaky

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!