Merchandise News

Final Fantasy VII Remake: Diese Jacke weist euch als Shinra-Mitarbeiter aus

Merchandise gibt es in allen Farben und Formen. Natürlich auch Klamotten. T-Shirts sind da die gewöhnlichste Form, aber es gibt mitunter auch Jacken. Manche dieser Jacken sind besonders in Erinnerung geblieben, zum Beispiel die limitierte Replika-Jacke von Leon S. Kennedy aus Resident Evil 6 oder die 1.600-Euro-Jacke zu Death Stranding.

Auch das Final Fantasy VII Remake reiht sich nun ein. Gemeinsam mit ARTNIA gibt es derzeit eine ganze Reihe von neuem Merchandise zum Remake. Der Shop hat derzeit in Japan geschlossen, aber die neuen Waren gibt es auch im japanischen Square Enix e-Store.

Es gibt neue Aufnäher, Taschen und einen schicken Shinra-Parka. Mit umgerechnet etwa 95 Euro ist die Jacke sogar vergleichsweise günstig. Geschmückt wird sie von einem dezenten Shinra-Aufdruck und „Shinra Electronic Power Company“-Schriftzug. Wäre sie etwas für euch? Wahlweise gibt es den Parka auch mit „VII“-Logo und „Meteor“-Printing.

Lust auf noch mehr Final Fantasy? Im deutschen Final Fantasy – Official Memorial Ultimania: VII bis IX* erfahrt ihr alles über Final Fantasy VII und die beiden Nachfolger. Außerdem könnt ihr euch auch das Artbook Final Fantasy VII Remake – World Preview* vorbestellen, das deutschsprachig lokalisiert wird!

via Siliconera, Bildmaterial: Square Enix e-Store

4 Kommentare

  1. also ich bin echt klein und schmal aber selbst für mich wäre L noch zu klein. Ka wer die Jacke anziehen soll.

    Allerdings finde ich die echt schick. Wüsste nur nicht wann ich die Tragen soll da die auf dem Bild schon recht dünn rüberkommt.
  2. Wer will sich freiwillig als Planeten auslutschenden Shinra Bückling outen? WER???


    Die Jacke könnte man (wenn man schmal genug ist) ja bei frischem Frühlingswetter oder bei nächtliche Spaziergänge durch den Park anziehen @DantoriusD^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.