News PC PS4 SWI XBO

Jump Force erscheint auch für Nintendo Switch

Wie die neueste Ausgabe der japanischen Weekly Jump berichtet, wird Jump Force von Bandai Namco für Nintendo Switch erscheinen. Die Portierung erhält den Titel Jump Force Deluxe Edition und soll in diesem Jahr in Japan veröffentlicht werden. Eine Ankündigung für den Westen wird vermutlich in Bälde folgen.

Update: Inzwischen ist die Ankündigung für den Westen erwartungsgemäß ebenfalls erfolgt. Außerdem gibt es erste Details zum zweiten Season-Pass, die wir weiter unten als Zitat angefügt haben.

Die neue Umsetzung unterstützt Onlinekämpfe mit bis zu sechs Spielern und lokale Kämpfe zwischen zwei Spielern. Sie enthält das Basisspiel sowie den Character Pass mit neun zusätzlichen Charakteren. Alle Charaktere sind das trotzdem nicht: Denn das Magazin enthüllt auch, dass es einen zweiten Character Pass geben wird. Er soll Shoto Todoroki aus My Hero Academia bieten, ebenso wie Charaktere aus Hunter x Hunter, YuYu Hakusho, JoJo’s Bizarre Adventure und Bleach.

Todoroki ist der erste von fünf Charakteren, die im Character Pass 2 enthalten sind und wird im Frühjahr 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PCs sowie später im Jahr für Nintendo Switch erhältlich sein. Jeder Charakter kann einzeln oder im Rahmen des Character Pass 2 erworben werden. Fans, die den Character Pass 2 gekauft haben, erhalten zu jedem Charakter vier Tage früher Zugang.

Jump Force ist seit Februar 2019 für PS4, Xbox One und PCs erhältlich.

via Gematsu, Bildmaterial: Jump Force, Bandai Namco / Spike Chunsoft

1 Kommentar

  1. Hat das wieder lange gedauert bis Bandai aus den Puschen kommt... Zum Glück hat man nun endlich die Switch Version angekündigt. Freu mich sehr darauf und bin froh geduldig gewartet zu haben
    Mal gucken, wann das dann dieses Jahr kommen wird. Hoffentlich in nem Monat, wo ich noch nichts anderes auf der Liste habe...^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.