News PC

Sea of Stars: Sabotage Studio kündigt rundenbasiertes RPG im Stil der 90er an

Entwickler Sabotage Studio, den ihr bereits von The Messenger kennt, hat mit Sea of Stars ein neues Projekt angekündigt. Und es könnte euch durchaus interessieren. Es handelt sich um ein rundenbasiertes RPG, das sich an Klassikern der 90er-Jahre orientiert und inhaltlich eine Prequel-Story zu The Messenger bietet. Erscheinen soll Sea of Stars im Jahr 2022 für Konsolen und PCs. Aber nur, wenn eine Kickstarter-Kampagne zum Spiel erfolgreich finanziert wird.

Bereits finanziert und das erste Stretch-Goal geknackt

Glücklicherweise ist das bereits passiert. Nur wenige Tage nach der Ankündigung waren die erforderlichen etwa 85.000 Euro eingesammelt. Inzwischen steht die Kampagne bereits bei über 220.000 Euro und sie hat noch eine Laufzeit von 23 Tagen. Das erste Stretch-Goal ist bereits geknackt und beschert Unterstützern einen neuen „Single Player Plus“-Modus sowie einen Bonus-Dungeon. Für umgerechnet 350.000 kanadische Dollar, die in Kürze ebenfalls erreicht werden, gibt es dann noch Ingame-Cinematics.

Darauf freuen sich die Entwickler besonders, denn für so etwas war bisher nie Geld da. „Da wir eine packende Geschichte voller Wendungen erzählen möchten, gibt es keinen besseren Weg, um die Wirkung eines wichtigen Moments zu verstärken, als mit vollständig animierten 2D-Zwischensequenzen“, freut sich Sabotage Studio. Einen Pilot dazu könnt ihr euch unten ansehen.

In Sea of Stars macht ihr Bekanntschaft mit Valere und Zale, zwei wissbegierigen Jugendlichen, die sich in der Ausbildung zu Solstice Warriors befinden. Die Solstice Warriors sind die letzte Verteidigungslinie des Landes gegen die monströsen Kreationen des Fleshmancers. Unten seht ihr neben dem Cinematics-Teaser auch das Ankündigungsvideo.

Cinematics-Pilot:

Der Ankündigungstrailer:

via Gematsu, Bildmaterial: Sea of Stars, Sabotage Studio

1 Kommentar

  1. Das Spiel sieht einfach phänomenal aus, hat mich direkt angesprochen und ist für mich nun ein heiß erwartetes Indie Projekt^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.