News PS4 Switch

Erste Bilder und Details zu Yo-kai Watch Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu

Nach bisher wirklich recht inhaltsarmen Beiträgen rund um das neue Yo-kai Watch Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu erwarten euch heute ein paar Details mehr. Das liegt daran, dass Entwickler Level-5 die offizielle Website zum Spiel geschaltet hat. Dort warten auch einige neue Screenshots aus dem neuen Yo-kai Watch.

So wird Jinpei mal wieder im Mittelpunkt stehen, mit dem man ein „aufregendes Abenteuer an der Schule“ erlebt. Der Spieler ist an der „Y Academy!“ gelandet, einer große Elite-Schule. Ihr genießt das Schulleben und klärt die Geheimnisse auf, die euch und eure verrückten Freunde im Schulalltag erwarten. Dazu muss man aber erstmal Mitglied im „YSP Club“ der Schule werden.

Auf dem Schulgelände können sich Spieler frei bewegen und mit den vielen Studenten interagieren. Dabei trifft man auf zahlreiche bekannte Gesichter aus dem Anime. Aber natürlich wird man auch in Kämpfe verwickelt! Und die Schule bleibt natürlich auch nicht der einzige Schauplatz. Zu sehen ist auf den Bildern auch eine Wüste.

Die Handlung spielt zwar an der „Y Academy!“, aber die sei so riesig, dass sie auch als „Academy City“ bekannt sei. Es gibt Shopping-Center, eine Farm und die besagte Wüste. Und alle Schüler der Schule sind echte Individuen, jeder mit eigenen Aktivitäten an der Schule. Wie sich das auswirkt? Mal sehen. Jedenfalls verspricht Level-5 auch eine Konnektivität mit Yo-kai Watch 4++. Auch dazu gibt es aber noch keine Details.

Yo-kai Watch Jam: Yo-kai Academy Y – Waiwai Gakuen Seikatsu soll im Sommer in Japan für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Es gibt noch keine Ankündigung für den Westen.

via Gematsu, Bildmaterial: Yo-kai Watch: Academy, Level-5

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!