News PS4 Switch

Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

Die Wertungen aus der aktuellen Ausgabe des japanischen Famitsu-Magazins sind veröffentlicht worden. Zu den Spielen, die wieder von vier Rezensenten unabhängig voneinander getestet wurden, gehören unter anderem Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX (Switch) und Just Dance 2020 (Switch).

  • Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX (Switch) – 9/9/9/8 [35/40]
  • Just Dance 2020 (Switch) – 9/8/8/7 [32/40]
  • Winning Post 9 2020 (PS4, Switch) – 8/8/8/8 [32/40]

via Gematsu, Bildmaterial: Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX, Nintendo / Spike Chunsoft

2 Kommentare

  1. PMD hat hier ja richtig gut abgeschnitten, dafür das es eigentlich ein Dungeon Crawler mit vereinfachter Mechanik ist. Steckt etwa mehr Inhalt drin als damals im GBA-Modul?
  2. Andere Reviews fallen eher ernüchternd, also mittelmäßig, aus. Kritisiert wird vor allem, dass die Dungeon-Touren in einer größeren Gruppe schon mal anstrengend werden können.

    Die Demo fand ich okay. Aber dort war ich mit maximal zwei Pokémon unterwegs. Wenn es später mit mehr Gefährten wirklich so konfus werden soll, halte ich doch lieber Abstand von dem Game.

    Nintendolife hat eine durchschnittliche 6 von 10 vergeben - und die sind mit ihren Tests eigentlich sehr sehr großzügig:

    nintendolife.com/reviews/ninte…ry_dungeon_rescue_team_dx

    Weltweite Ergebnisse:

    ntower.de/news/65680-so-bewert…on-retterteam-dx-für-die/?
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.