News PS4 Xbox One

Der Launchtrailer zum Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle

Seit heute ist die Action-Klassiker-Sammlung Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Sega spendiert den beiden Platinum-Games-Titeln aus diesem Anlass untenstehenden Launchtrailer.

Veröffentlicht werden beide Spiele auf einer Disc und in einem schicken Steelbook-Bundle, das heute erscheint. Die Spiele wurden „in 4K-Auflösung mit 60 FPS auf PlayStation 4 Pro und Xbox One X remastered“.

Das Steelbook ist dabei extra aus dem Anlass der Neuveröffentlichung in Zusammenarbeit mit Weapons Van entstanden. Die neuen Key-Artworks wurden speziell für das 10-jährige Jubiläum von Künstler Dan Dussault unter Aufsicht des Bayonetta-Regisseurs Hideki Kamiya geschaffen.

Für PlayStation-4-Spieler, die ihre digitale Bibliothek erweitern möchten, stehen zwei Hintergründe zum Kauf des Bayonetta-&-Vanquish-Bundles zum 10-jährigen Jubiläum im PlayStation Store zur Verfügung: Das Bayonetta-&-Vanquish-Theme – sofort verfügbar für alle digitalen Vorbestellungen – wird beim oder nach dem Start nicht mehr verfügbar sein. Das Bayonetta & Vanquish 10-jähriges Jubiläumstheme – für eine begrenzte Zeit für alle Vorbestellungen und Einkäufe bis zum 3. März 2020 – zwei Wochen nach dem Start.

Ihr könnt euch die Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle Limited Edition bei Amazon bestellen*.

Der Launchtrailer zum Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle

Bildmaterial: Bayonetta & Vanquish 10th Anniversary Bundle, Sega / Platinum Games

6 Kommentare

  1. Weil Teil 2 und 3 von Nintendo mitfinanziert sind. Teil 1 war dies halt nicht. Daher können die damit machen was sie wollen.
  2. Huh, ich hab das Spiel schon gestern (Montag) bei uns im Laden ausliegen sehen, hatte gar nicht auf dem Schirm, dass das eigentlich noch gar nicht hätte raus sein sollen ^^'
  3. Chaoskruemel schrieb:

    Warum eigentlich Teil 1 von Bayonetta auf PS4/XBO bringen, wenn die Fortsetzungen Nintendo-exklusiv sind?

    So gern ich Bayonetta mag, aber das ist... Nicht so geil.
    Ich finde es nicht soo schlimm! Der erste Teil war in sich abgeschlossen. Und meiner Meinung nach ist es auch der bessere Teil! (Story, Pacing, Charaktere).
    Ich finde es viel schlimmer, wenn man auf einer Konsole jetzt nen Port von einem 2. oder gar 3. Teilen bringt, ohne die vorigen Teile umzusetzen, und das bei Spielen, die auch storymäßig in den Teilen aufeinander aufbauen....(Switch *hust*, Trails of cold steel *hust*..genauso Persona Scramble, dass Story-Technisch ne Fortsetzung zu 5 ist, wenn auch nur Spinn-Off)
  4. Habe im Store gesehen dass beide Games auch einzeln zu erwerben sind.
    Da ich kein drittes Bayonetta brauche, werde ich mir in nem Sale Vanquish zulegen.
    Aber wer weiß, vielleicht seh ich das physische Bundel auch mal im Angebot.
  5. Ist da denn irgendwas bei, was bei den seit Jahren immer angebotenen Bayonetta & Vanquish Bundles für 10 Euro (Download) nicht bei war?

    Ein Steelbook ist natürlich nett.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.