News SWI

Samurai Shodown soll am 25. Februar endlich für Nintendo Switch erscheinen

Das Samurai-Beat-’em-up Samurai Shodown soll am 25. Februar 2020 endlich für Nintendo Switch erscheinen. Dies gab Nintendo nun indirekt über die Listung des Titels auf der offiziellen Nintendo-Homepage bekannt.

Alle Vorbesteller der Switch-Version erhalten neben dem Hauptspiel selbst auch den Switch-Port des ursprünglich im Jahre 1999 für das Neo Geo Pocket erschienenen Samurai Shodown! 2.

bei Amazon*

Das Reboot, welches lediglich auf den Namen Samurai Shodown hört, erschien ursprünglich bereits im Juni 2019 für PlayStation 4 und Xbox One. Hier geht es zu unserem Test der PS4-Version des Spiels.

Das Erscheinungsdatum der Switch-Version, welche in Japan bereits im Dezember 2019 veröffentlicht wurde, wurde für die westlichen Märkte mehrere Male verschoben. Neben den Konsolenversionen ist auch eine Version für PCs geplant. Für diese gibt es jedoch noch kein konkretes Erscheinungsdatum. Für PlayStation 4 und Xbox One ist das Spiel bereits erhältlich.

Der japanische Trailer zur Switch-Version

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Samurai Shodown, Athlon Games / SNK

1 Kommentar

  1. War eigentlich fest eingeplant aber das Spiel kämpft mit Performance-Problemen. Und anscheinend war hier erneut das gleiche Port-Studio am Werk, was bereits bei SNK Heroines auf der Switch keine wirklich gute Arbeit geleistet hat. Frage mich, wieso man so oft das gleiche Studio auswählt für Ports, die nicht wirklich den Standards entsprechen sollten. Damit gibt SNK quasi zu, dass sie nicht darum bemüht sind, die best mögliche Qualität anzubieten.

    Hab aber noch Hoffnung, dass bis zum West-Release etwas an der Framerate geschraubt wird. Ein Blick zu Mortal Kombat 11, ebenfalls extern geportet, sollte den Entwicklern zu denken geben, dass man auch auf der Switch zumindest bei den Kämpfen konstante 60 FPS erreichen kann.

    Leider ist hier der Season Pass nicht dabei und Samurai Shodown 2 habe ich bereits auf der Switch. Wenn der Preis hier so schnell fällt wie bei SNK Heroines, dann warte ich natürlich.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.