News

Sonntagsfrage: Das beste Starter-Pokémon – Typ Pflanze?

Mit der heutigen Sonntagsfrage starten wir die erste Langzeitumfrage und ich schicke die Sonntagsfrage damit in eine kleine „Winterpause“. Doch keine Angst! Die nächsten Wochen müsst ihr nicht ohne die wichtigsten Fragen aus der Videospielwelt leben. Aus diesem Grund suchen wir in den nächsten Wochen das beste Starter-Pokémon. Und so funktioniert das Ganze:

Diese Woche startet die Sonntagsfrage mit den Starter-Pokémon des Typs Pflanze. Nächste Woche folgt Feuer, anschließend kommt Wasser und dann kommt der Kampf zwischen Evoli und Pikachu. Bis zum Ende des Monats/Anfang des nächsten Monats habt ihr Zeit eure Wahl zu treffen. Am Ende werden die ersten beiden Plätze aus den Umfragen sowie Evoli oder Pikachu in einer finalen Umfrage ausgelost.

Am 29. Dezember – das kann ich bereits jetzt verraten – erwartet euch klassischerweise eine Frage zu euren Tops und Flops aus diesem Spielejahr. Ihr könnt also schon einmal überlegen, welche Spiele das sein könnten. In der Woche darauf folgt die finale Umfrage zu den Starter-Pokémon. Also lasst die Abstimmung beginnen!

Wie immer könnt ihr in den Kommentaren schreiben, warum ihr euch für eure Starter-Wahl entschieden habt.

Die Ergebnisse der Sonntagsfrage vom 24. November

Vergangene Woche stellten wir euch die Frage nach eurer präferierten Präsentationsform von neuen Informationen. Viele von euch schauen am liebsten voraufgezeichnete Präsentationen à la Nintendo Direct oder State of Play. Gründe dafür sind unter anderem, dass diese Form kurz und knackig sein kann und man neben den wesentlichsten Informationen auch Trailer genießen kann.

Manchen ist dies jedoch nicht genug und sie brauchen etwas mehr „Spektakel“ in Form von unterschiedlichen Events. Die gute alte Pressemitteilung ist ebenfalls noch nicht ausgestorben. Sie bietet vielen einen schnellen Überblick mit allen relevanten Informationen wie zum Beispiel dem Erscheinungsdatum.

17 Kommentare

  1. Ganz klar Bisasam.
    Einziger Pflanzenstarter, den ich genommen habe :D danach bin ich abwechselnd auf Feuer und Wasser umgestiegen.

    Mit Bisaknosp prügel ich aber immernoch gerne bei SSB auf Gegner ein :P
  2. Ich kenne ehrlich gesagt auch nur Bisasam, darum habe ich den genommen. Bei meinen paar Pokémon-Ausflügen habe ich selten Pflanzen-Pokémon genommen, erschien mir immer zu langweilig.
  3. Für mich eindeutig Endivie.
    Ich bin sonst der Hardcore Wasserpokemon-Fanatiker aber irgendwie hat mir Endivie zu Gold/Silberzeiten den Kopf verdreht.

    Meine Nickname hat auch mit ihm zu tun. :)
  4. Das ist echt ne harte Nuss zwischen Bisasam und Endivie bei mir
    Eigentlich mag ich ja Bisasam extrem, sowohl vom Design als auch weil es das erste Pokemon im Pokedex ist, ich mit der ersten Generation eh am meisten verbinde und es generell im Spiel die effektivste Wahl war was die Arenaleiter angeht
    Aber bei Endivie mag ich das Design nochmal ein Stückchen mehr und es hat halt noch den Niedlichkeitsfaktor, allerdings mag ich die Weiterentwicklungen weniger als die von Bisasam
    Ich hatte schon für Endivie gestimmt, aber nach dieser Auflistung dann doch die finale Entscheidung für Bisasam gefällt, gehören beide aber zu meinen klaren Favoriten von allen Pokemon die es so gibt^^

    @Chaoskruemel
    Schniekes Pic^^
    Serpifeu gefällt mir tatsächlich auch, aber damit verbinde ich sonst leider nichts weil ich ab Generation 2 dann erstmal raus war/bin, aber rein vom Design wäre das meine Wahl Nummer 3 nach den von mir genannten^^
  5. Ganz klar Endivie!

    Obwohl ich natürlich auch Bisasam mag, da es mein erstes Starter damals war mit dem ich los zog, und Serpifeu auch wirklich süß und gleichzeitig sehr edel, auch in seinen Entwicklungsformen, und zuletzt Bauz mich begeistert hat, gerade auch mit seiner Entwicklung und dem Pflanze/Geist Typ, habe ich doch für Endivie gestimmt!

    Das kleine sieht einfach zu niedlich aus! Außerdem war es nun mal mein Starter in meinem All-Time-Favorite-Prokemon-Teil!
    Es erinnert mich immer an Chicoree bzw Endivien-Salat, den ich sehr gern mag! Und es sah einfach zu cool aus, wie es so sein Blatt über den Kopf geschwungen hat! *hach*
    Außerdem mochte ich auch die Entwicklungen, schon der Name Lorblatt..also Lorbeerblatt hat mir immer sehr gefallen! Meganie als Pflanzen-Bronto.Saurier war zwar nicht mehr ganz so herzig, aber immer noch hübsch, mit seiner Blüte um den Hals ^^

    Ich bin außerdem einer der wenigen, die immer Pflanzen-Starter nehmen XD
    Außer jetzt in Schwert/Schild, da habe ich mit der Tradition gebrochen und das Wasserstarter genommen, weil es einfach so süß aussah...und mir die Endentwicklung von Chimpep überhaupt nicht gefällt...mal sehen wer es bei dem nächsten Run wird..vielleicht kann ich mich ja doch nur für den Pflanzenstarter begeistern und lasse einfach die Endentwicklung (zum"Trommler") nie zu XD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.