News PS4

Sega veröffentlicht Demo, Story-Trailer und neue Details zu Yakuza: Like a Dragon

Der japanische Entwickler und Publisher Sega veröffentlichte kürzlich eine Demo zu Yakuza: Like a Dragon im japanischen PlayStation Store. Neben der Demo, welche vorerst lediglich für japanische Spieler verfügbar sein wird, veröffentlichte Sega außerdem einen neuen 10-minütigen Story-Trailer und neue Details zur Omi-Allianz.

Der neue Trailer soll vor allem klarstellen, dass der ehemalige Serien-Protagonist und Fan-Liebling Kazuma Kiryu definitiv eine Rolle im Spiel haben soll. Eine Einführung in die Story könnt ihr hier nachlesen.

Die Omi-Allianz im Detail

Neben der Demo und dem neuen Story-Trailer veröffentlichte Sega außerdem neue Infos zur Omi-Allianz. Die Charaktere Mitsuo Yasumura, Yousuke Tendou und Reiji Ishioda sollen dabei eine große Rolle im neuen Yakuza-Teil spielen.

  • Bei Mitsuo Yasumura handelt es sich um einen Freund der Arakawa-Familie, welcher auch nach dem Wechsel der Arakawas vom Tojo-Clan zur Omi-Allianz hinter der Familie steht.
  • Yousuke Tendou ist ein Assistent der Omi-Allianz und war in früheren Tagen ein Profi-Boxer, welcher sich nach einem Skandal in der Vergangenheit schlussendlich bei der Yakuza wiederfand.
  • Bei Reiji Ishioda handelt es sich ebenfalls um einen Assistent der Omi-Allianz, welcher dafür bekannt ist, alles zu bekommen, was er möchte, auch wenn er dafür rohe und brutale Gewalt einsetzen muss.

Yakuza: Like a Dragon soll in Japan am 16. Januar 2020 für PlayStation 4 erscheinen. Zu einem späteren Zeitpunkt soll der Titel dann auch in Europa und Nordamerika erscheinen. Ein exaktes Erscheinungsdatum gibt es jedoch noch nicht.

Der neue Story-Trailer zu Yakuza: Like a Dragon

via Gematsu, Bildmaterial: Yakuza: Like a Dragon, Sega / Yakuza Studio

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!