News PS4 TGS19

TGS-Storytrailer und weitere neue Einblicke zu Yakuza: Like a Dragon

Bildmaterial: Yakuza: Like a Dragon, Sega / Yakuza Studio

Sega und Ryu Ga Gotoku Studio haben einen Ankündigungstrailer zu Yakuza: Like a Dragon für den Westen veröffentlicht. Es handelt sich dabei um den zeitgleich veröffentlichten japanischen Story-Trailer, lediglich mit Untertiteln. Das Video gibt euch einen dramaturgisch fein aufgebauten Einblick, was euch in Yakuza 7 erwartet.

Ichiban Kasuga (gespielt von Kazuhiro Nakaya) übernimmt auf Bitten seines Mentors die Schuld an einem Mord und wird daraufhin für 18 Jahre weggesperrt. Als er wieder aus dem Gefängnis kommt, ist jedoch nichts so, wie er erwartet hatte. Auf der Suche nach Antworten verschlägt es ihn nach Yokohama, wo allerdings auch eine ganze Reihe von Clans und Persönlichkeiten warten, die ihm das Leben schwer machen.

Sega selbst führt weiter aus:

Yakuza: Like a Dragon ist viel mehr als nur ein neues Kapitel in der Yakuza-Reihe. Ähnlich wie der neue englische Titel ist Yakuza: Like a Dragon eine komplette Neuinterpretation des Franchise, ein Meilenstein, der mit dem 15. Jubiläum der Serie zusammenfällt. Während der Großteil des Spiels in der großformatigen, sorgfältig realisierten Kulisse von Ijincho in Yokohama stattfindet, werden die Spieler eine völlig neue Seite Japans erkunden, die in dieser Serie noch nie zuvor gesehen wurde. Nicht nur das, sondern auch das Kampfsystem wurde grundlegend überarbeitet und kombiniert Yakuzas bewährte Schlägereien mit einem rundenbasierten RPG-Kampfsystem.

Die offizielle japanische Website zum Spiel wurde außerdem mit einigen neuen Details gefüllt, darunter auch zu den kürzlich vorgestellten ersten Minispielen wie Kart-Racing, PachiSlot oder dem Traditional Movie Theater, in dem ihr euch zahlreiche Filme ansehen könnt. Allerdings wird Ichiban im Kino immer wieder vom Schlaf übermannt. Eure Aufgabe ist es, ihn vom Einschlafen abzuhalten. Dazu nachfolgend einige Screenshots.

Außerdem gibt es eine offizielle Vorstellung der ersten wichtigen Charaktere:

Ichiban Kasuga mit der Stimme von Kazuhiro Nakaya:
Von der Arakawa-Familie, zugehörig zum Tojo-Clan

Kasuga ist ein niederrangiges Mitglied einer niederrangigen Familie und wird von seinem Patriarchen und seiner Vaterfigur Masumi Arakawa gebeten, sich für einen Mord durch den Hauptmann der Familie, Jo Sawashiro, zu stellen.

Er wird nach 18 Jahren Haft freigelassen, als er feststellt, dass der Tojo-Clan aus Kamurocho ausgerottet wurde und an seiner Stelle die Omi Alliance of Kansai steht – und dass möglicherweise Masumi Arakawa dahintersteckt. Auf der Suche nach der Wahrheit trifft er sich mit seinem ehemaligen Patriarchen.

Masumi Arakawa – Gespielt von Kiichi Nakai
Captain der Omi Alliance, Patriach der Arakawa-Familie

Der ehemalige Vorsitzende einer Zweigfamilie des Tojo-Clans verrät seine Vorgesetzten, indem er der Polizei interne Informationen zum Tojo-Clan zur Verfügung stellt, während diese den „Kamurocho 3K-Plan“ ausführen.

Die Kombination aus Verrat und Polizeieffizienz beseitigt den Tojo-Clan von Kamurocho und ermöglicht es der Omi-Allianz, dieses zu besetzen und ihm den Rang eines amtierenden Hauptmanns zu Ehren seiner Leistung zu verleihen.

Jo Sawashiro – Gespielt von Shinishi Tsutsumi
Leutnant der Omi Alliance, Captain der Arakawa-Familie

Bekannt für seine bösartige Natur, auch als Hauptmann der Arakawa-Familie während der Tojo-Clan-Tage. Er verachtet Ichiban Kasuga und die 18-jährige Gefängnisstrafe, die Kasuga in seinem Namen verbüßt, ändert daran nichts. Als Masumi Arakawa der amtierende Kapitän der Omi-Allianz wird, wird er zum Leutnant ernannt.

Der Ankündigungstrailer (Story-Trailer) für den Westen

Ein neuer Game-Trailer von der TGS 2019:

Neues Gameplay von der TGS-Stageshow:

via PR, Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!