Mobil News

New York bereitet sich auf die Ankunft von Mario Kart Tour vor

Bildmaterial: Mario Kart Tour, Nintendo

Die Vorbereitungen für Mario Kart Tour laufen auf Hochtouren! Am 25. September erscheint der mobile Fun-Racer auf iOS- und Android-Geräten. Im App Store und bei Google Play könnt ihr euch bereits vorregistrieren. Doch um bis zum Release alles vorzubereiten, muss Marios kleiner Freund hart schuften.

In einem weiteren neuen Live-Action-Trailer bewirbt Nintendo Mario Kart Tour. Die Strecken, die in Mario Kart Tour zu finden sind, sind von Städten auf der ganzen Welt inspiriert. Und diese Kurse wollen nun natürlich vorbereitet werden. Nach Tokyo ist nun New York an der Reihe. Der Big Apple muss mit einigen Straßensperrungen rechnen – kein Vergnügen für die dortigen Taxifahrer!

Wenn ihr lieber echte Gameplay-Eindrücke zu Mario Kart Tour sucht, werdet ihr hier fündig.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

In Mario Kart Tour gilt es zu driften und durch Item-Einsatz die Nase vorn zu haben. Sammelt man drei gleiche Items, startet die sogenannte Partyzeit, wodurch man unverwundbar ist, unendlich viele Items einsetzen kann und so zweifellos Freundschaften auf die Probe stellt.

Fahrer, Fahrzeuge und Abzeichen sorgen für Sammelfieber, Bonusmissionen für frischen Wind. Weltweite Ranglisten laden zur Rekordjagd. Das Spielen wird kostenlos sein, Mario Kart Tour verfügt aber über optionale In-App-Käufe.

New York Course – Under Construction!

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!