News PlayStation VR PS4

L.A. Noire: The VR Case Files jetzt auch für PlayStation VR erhältlich

Bildmaterial: L.A. Noire: The VR Case Files, Rockstar Games

Im Zuge der State of Play von gestern kündigte Sony an, dass L.A. Noire: The VR Case Files ab sofort für PlayStation VR im PlayStation Store erhältlich ist. Der Titel wurde bereits im Jahre 2017 für die gängigen PC-VR-Brillen HTC Vive, Oculus Rift und Valve Index veröffentlicht.

L.A. Noire: The VR Case Files ermöglicht es den Fans des Gangster-Noir-Hits ganze sieben Fälle in Virtual Reality zu erleben. Das Hauptspiel L.A. Noire erschien bereits im Jahre 2011 für PlayStation 3, Xbox 360 und PCs und wurde später dann für PlayStation 4, Xbox One, PCs und Nintendo Switch in einer Remastered-Version neu aufgelegt.

L.A. Noire: The VR Case Files ist ab sofort auch für PlayStation VR im PlayStation Store erhältlich. Besitzer von L.A. Noire für PlayStation 4 erhalten 25 % Rabatt beim Kauf von L.A. Noire: The VR Case Files, wenn sie im Hauptmenü des Spiels auf dem System die Option „VR Cases kaufen“ auswählen.

Der offizielle Trailer zur PlayStation-VR-Version:

via Gematsu

1 Kommentar

  1. L.A. Noire 2 wäre mir lieber. Ich hoffe es kommt da noch ein zweiter Teil, irgendwann.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.