Das neue Artwork
Europa Japan News Nordamerika Switch

E3 2019: Trailer und Collector’s Edition für Astral Chain

Bildmaterial: Astral Chain, Nintendo / Platinum Games

Auf E3 2019 wurde während der Präsentation von Nintendo ein neuer Trailer zu Astral Chain präsentiert. Im gleichen Zug kündigte man eine Collector’s Edition für das Spiel an. Den Trailer könnt ihr euch unten anschauen. Astral Chain erscheint am 30. August 2019 exklusiv für Nintendo Switch.

In einer multikulturellen Stadt der Zukunft muss der Katastrophenzustand ausgerufen werden, weil plötzlich – wie aus dem Nichts – Tore in eine andere Dimension erscheinen. Gefährliche Kreaturen greifen die Einwohner an und verseuchen die Umgebung. Die traditionellen Polizeistaffeln sind überfordert. Eine Sondereinheit namens Neuron wird gegründet.

Du hast die Wahl zwischen zwei spielbaren Figuren, einem Mann und einer Frau. Die Figur, die du nicht auswählst, taucht im Spiel als dein jüngerer Zwillingsbruder bzw. deine Zwillingsschwester auf und arbeitet ebenfalls für Neuron.

In Europa wird zusätzlich eine Collector’s Edition erhältlich sein. Sie enthält ein 152-seitiges Artbook, eine Shikishi-Karte mit einer Illustration von Masakazu Katsura, dem Designer der Spielcharaktere, sowie eine Musik-CD in einer hochwertigen Verpackung.

6 Kommentare

  1. Das könnt ihr meinen Geldbeutel nicht antun, mein Gott wieviele CE kommen denn noch?! xD
    Diesmal muss ich zuschlagen, hab schon bei Xenoblade 2 nicht gemacht.
    Zwar fand ich das Charakter Design etwas komisch, aber der Soundtrack und das Artbook muss ich trotzdem haben.
  2. Uff ja... da haben wir die nächste Collectors. Mensch ich wollt mir das Spiel doch erst später holen aber das Artbook hät ich schon gern... muss ich nochmal gucken, wie das alles klappt geldlich. Was für eine heftige zweite Jahreshälfte^^
  3. Auch hier kann mich die Box der LE nicht wirklich ansprechen, ich hab halt gerne viele bunte Charaktere drauf aber das gibt das Feeling des Spiels dann wohl nicht richtig wieder, daher wirds hier sicherlich Standard aber ist ein Must Have Titel trotz dem mich das Setting auch hier nicht so ganz ansprechen will habe ich bisher nur tolle Szenen gesehen, das Charakterdesign bzw. eher die Charaktermodelle sind aber nach wie vor teilweise noch gewöhnungsbedürftig, aber der Soundtrack ballert, das Gameplay sieht spaßig aus und die Storyschnipsel wecken großes Interesse

    Bastian.vonFantasien schrieb:

    Das Spiel wird wohl trotzdem floppen...zu speziell...
    Halt nur was für Kenner wie uns hier im Forum, trift ja auf einen Großteil der Nische zu, je nach Präferenz natürlich ;)
    Ich denke auch weniger das es floppt sondern eher anhand des restlichen Überangebot untergeht, aber war eventuell auch so ähnlich von dir gemeint?
    Fakt ist ich werde es mir nicht entgehen lassen^^
  4. Das gezeigte Videomaterial weiß zu gefallen. Weniger der Inhalt der CE. Viele der aktuellen Collector's Editionen wirken auf mich recht lieblos und einfallslos. Was sich wiederum positiv auf den Geldbeutel auswirkt.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.