Kingdom Hearts III: Nach Pierre Takis Verhaftung wird Olafs japanische Stimme mit einem Update geändert

Der Schneemann erhält eine neue Stimme.

Bildmaterial: Kingdom Hearts III, Square Enix / Disney

Die Verhaftung von Pierre Taki wegen Drogenmissbrauchs zieht in Japan weitere Kreise. Nachdem Judgment von Sega bereits komplett aus dem Verkauf gezogen wurde und man das weitere Vorgehen noch diskutiert, reagiert heute auch Square Enix. Pierre Taki ist nämlich auch die japanische Stimme des Schneemanns Olaf aus Die Eiskönigin – Völlig unverfroren, welcher in Kingdom Hearts III einen Auftritt hat.

Ganz so radikal wie Sega agiert man zwar nicht, aber Pierre Takis Stimme wird gleichwohl mit einem Update aus dem Spiel entfernt werden. Zum Zeitplan gibt es jedoch noch keine Details, auch nicht, wer diesen Part nun übernehmen wird.

Kingdom Hearts III* ist für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.

via Gematsu