Inside Final Fantasy IX: Square Enix beleuchtet die Entstehung des Klassikers mit Anekdoten

In dem Video beleuchten Entwickler von damals die Entstehung.

Bildmaterial: Final Fantasy IX, Square Enix

Square Enix hat ein neues Entwicklervideo zu einem ziemlich alten Spiel veröffentlicht. Mit „Inside Final Fantasy IX“ beleuchtet man die Entstehung des PlayStation-Klassikers, der inzwischen auch für PCs, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und sogar Mobilgeräte erhältlich ist. Es handelt sich um eine Videoserie, die in Zukunft wohl auch andere Final-Fantasy-Spiele beleuchten wird. In dieser ersten Folge teilen folgende Entwickler ihre Anekdoten von einst:

  • Shinji Hashimoto (Produzent)
  • Toshiyuki Itahana (Künstler)
  • Kazuhiko Aoki (Eventdesigner)
  • Nobuaki Komoto (Eventplaner)

Final Fantasy IX ist eine mitreißende und fantasievolle Erzählung über Liebe, Krieg, Magie und Selbstfindung. Zidane und die Tantalus-Bande haben Prinzessin Garnet, die Thronfolgerin von Alexandria, entführt. Zu ihrer Überraschung hatte sich die Prinzessin selbst, um mehr von der Welt zu erfahren, nach einer Flucht aus dem Schloss gesehnt. Gemeinsam erkunden sie die Welt, treffen neue Freunde und Feinde und erleben das Abenteuer ihres Lebens.

„Inside FINAL FANTASY IX“