Europa Japan News

Die Neuerscheinungen im Februar 2019

Bildmaterial: Jump Force, Bandai Namco / Spike Chunsoft

Nach dem aufregenden Start ins neue Jahr – unter anderem mit Resident Evil 2 Remake und Kingdom Hearts III – wird der Februar ein wenig ruhiger. Nicht weniger üppig, aber auf den ersten Blick weniger hochkarätig. Obwohl: Spiele wie God Eater 3 und Jump Force dürften wohl einige Anhänger haben. Und auch auf Etrian Odyssey Nexus für Nintendo 3DS, Steins;Gate Elite oder die NieR: Automata YoRHa Edition dürften sich vielleicht einige freuen.

Was sind eure Must-Haves in diesem Monat?

Unsere Neuerscheinungen im Februar 2019:

  • Serment – Contract with a Devil (PC): 1. Februar (Nur Download)
  • Record of Agarest War: Mariage (PC): 1. Februar (Nur Download)
  • Song of Memories (PS4): 1. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • Etrian Odyssey Nexus (3DS): 5. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • Arc of Alchemist (PS4): 7. Februar Japan-Releasetermin
  • BlazBlue: Central Fiction Special Edition (Switch): 7. Februar Japan-Releasetermin
  • Touhou Genso Maroku W: The Devil of Decline (Switch): 7. Februar Japan-Releasetermin (Nur Download)
  • Captain StarONE (Switch): 7. Februar Japan-Releasetermin (Nur Download)
  • God Eater 3 (PS4, PC): 8. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • BlazBlue: Central Fiction Special Edition (Switch): 8. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • The Liar Princess and the Blind Prince (PS4, Switch): 12. Februar
  • How to Date a Magical Girl! (PC): 13. Februar (Nur Download)
  • Steam Prison (PC): 14. Februar (Nur Download)
  • Catherine: Full Body (PS4, PS Vita): 14. Februar Japan-Releasetermin
  • Kin’iro no Corda Octave (PS Vita, Switch, PC): 14. Februar Japan-Releasetermin
  • Nobunaga’s Ambition: Taishi with Power-Up Kit (PS4, Switch, PC): 14. Februar Japan-Releasetermin
  • Tokyo School Life (Switch): 14. Februar (Nur Download)
  • Daihanjou! Manpuku Marche: Gourmet Story (Switch): 14. Februar Japan-Releasetermin (Nur Download)
  • Alchemic Dungeons DX (Switch, PC): 14. Februar Japan-Releasetermin (Nur Download)
  • Jump Force (PS4, Xbox One, PC): 15. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • Heart of the Woods (PC): 15. Februar (Nur Download)
  • Steins; Gate Elite (PS4, Switch, PC): 19. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • NG (PS4): 21. Februar Japan-Releasetermin
  • Karigurashi Renai (PS4, PS Vita): 21. Februar Japan-Releasetermin
  • Girls und Panzer: Dream Tank Match DX (Switch): 21. Februar Japan-Releasetermin
  • Daitoshokan no Hitsujikai -Library Party- (PS4): 21. Februar Japan-Releasetermin
  • Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy (PS4, Xbox One, Switch): 21. Februar Japan-Releasetermin
  • Soi Kano: Gyutto Dakishimete (PS4, PS Vita, Switch): 22. Februar Japan-Releasetermin
  • Jakou no Lyla ~Allure of Musk~ Third Night: Arabian Night (PC): 22. Februar Japan-Releasetermin
  • Death end re;Quest (PS4): 22. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • NieR: Automata Game of the YoRHa Edition (PS4, PC): 26. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • RemiLore: Lost Girl in the Lands of Lore (PS4, Switch, PC): 26. Februar (bei Amazon bestellen*)
  • Gekidan Prince (PC): 27. Februar Japan-Releasetermin
  • Wizard’s Symphony (PS4, Switch): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Yunohana SpRING! ~Mellow Times~ (Switch): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Saku Saku: Love Blooms with the Cherry Blossoms (PS4): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • My Girlfriend is a Mermaid!? (Switch): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Zoids Wild: King of Blast (Switch): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Judgement 7: Our World is Ended (PS4, Switch): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Shinsou Noise: Jushin Tantei no Jikenbo (PS4): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Work x Work (PS4): 28. Februar Japan-Releasetermin
  • Itsuka no Memorajxo ~Kotonoha Amrilato~ (PC): 28. Februar Japan-Releasetermin

7 Kommentare

  1. God Eater 3, Nier: Automata vielleicht endlich mal und Agarest: Mariage, letzteres aber erst irgendwann mal.
  2. Agarest War Mariage und Etrian Odyssey Nexus sind bereits im Besitz. Und das könnte es sogar schon gewesen sein für Februar. Warte noch auf die Kingdom Hearts 3 Special Edition (nicht die im dreistelligen Bereich) die seit Freitag hier sein sollte, aber Hermes verfolgt hier in Dortmund die Philosophie von Gandalf dem Grauen: "Ein Paketbote kommt nie zu spät. Ebensowenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es für richtig hält."

    Könnte aber sein, dass BlazBlue vielleicht noch diesen Monat dazukommt.
  3. God Eater 3 wird's bei mir. Jump Force und Nier: Automata stehen auch auf der Liste, aber nicht zum Release.
  4. Also The Liar Princess and the Blind Prince ist schon eine ganze Weile vorbestellt. Das wird dann aber wohl das einzige sichere.

    Catherine: Full Body und Etrian Odyssey Nexus werden ggf später irgendwann nachgeholt
    und RemiLore: Lost Girl in the Lands of Lore kommt mit auf die Liste..wird vielleicht sogar irgendwann importiert..

    Bei NG hoffe ich noch auf eine Umsetzung für den Westen! (Vorgänger noch beenden muss...)
  5. Bei mir werdens diesen Monat Aragami für Switch, The Liar Princess and the Blind Prince (allerdings wird das leider erst März ankommen) und Deponia Doomsday für PS4.
    Die physische Version von Caveman Warriors wollte ich mir auch erst holen aber die wurde vom Verkäufer storniert... scheint recht limitiert zu sein die Auflage. Dann werde ich wohl nun doch verzichten.
    Und Child of Light/Valiant Hearts für Switch hab ich mir noch geholt Das kam ja sehr überraschend sehr spontan raus vor ner Woche oder so.

    Ansonsten hatte ich eigentlich an Song of Memories interesse, aber da die Switch Version wohl doch nicht mehr kommt...,
    Bei BlazeBlue bin ich auch stets am überlegen, ob ich das mal ausprobieren soll. Bleibt also auch noch im Hinterkopf für später
    Tokyo School Live werd ich mir wohl später in nem sale mal holen, ums auszuprobieren
    Jump Force will ich definitiv noch haben aber erst später zu nen günstigeren preis (der davon abhängt die teuer die ganzen dlcs wieder werden...) oder gegebenfalls wenn eine Switch Version noch nachrücken sollte
    UUnd zu guter Letzt fänd ich auch RemiLore noch interessant. Hatte gerade gar nicht auf dem Schirm, dass das physisch erscheint. Natürlich wie für Nicalis üblich nur für den US Markt... aber vielleicht importiere ich mir das irgendwann mal
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.