Europa Japan News Nordamerika PC PS4 SWI Vita

Ys VIII: Lacrimosa of Dana: Verkaufszahlen überschreiten 500.000 Einheiten; Weihnachtsedition vorgestellt

Die weltweiten Verkaufszahlen von Ys VIII: Lacrimosa of Dana haben inzwischen eine Anzahl von 500.000 Einheiten überschritten, wie Falcom mitteilte. Dazu hat der Entwickler angekündigt, zu diesem Action-Rollenspiel in Japan eine Weihnachtsedition für PlayStation 4 im Handel zu veröffentlichen, die dort am 20. Dezember erscheinen soll. Diese besondere Version enthält zum Videospiel zwei Karten, die je mit einem Code ausgestattet sind.

Der Code aktiviert einen Download eines Themes für PlayStation 4, das mit weihnachtlicher Musik und Avataren arrangiert ist. Eine Karte soll laut Firma für den Käufer sein, die andere Karte ist als Geschenk für einen Freund zur Weihnachtszeit gedacht.

via Gematsu

7 Kommentare

  1. Freut mich wirklich. Ich wünschte nur, die Falcom Spiele wären noch weitaus erfolgreicher. Technisch mögen sie Indie-Niveau sein aber inhaltlich sind sie einfach genial. Schade, dass sie so eine Nische sind.
  2. scheint recht gut im westen auch gelaufen zu sein, japanische vkz waren ya bekannt und bislang war es oft so das sich ys besser im westen verkaufte als in japan a la zelda...

    good job nisa :thumbup:
  3. Ich bin eh im Falcom-Fanclub.

    Muss mir YS VIII irgendwann mal auch noch für Switch holen.
  4. Das höre ich doch sehr gerne, dass es sich so gut verkauft hat! Habe es diesen Sommer auf der Switch gespielt (quasi Urlaub auf einsamer Insel) und war sehr begeistert! War mein Lieblingsspiel dieses Jahr! Inhaltlich einfach grandios, da kann sich Square Enix Mal ne Scheibe abschneiden! Auch das Kampfsystem hat mir sehr gefallen! Schade das sie technisch immer etwas hinterherhinken, bei Falcom, aber dennoch schön anzusehen, guter Port auf der Switch.
    Bin für den nächsten Teil jederzeit zu haben :thumbsup:
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.