Neues Gameplay zu Thronebreaker: The Witcher Tales

CD Projekt Red hat umfangreiches neues Gameplay-Material zu Thronebreaker: The Witcher Tales veröffentlicht. Es handelt sich bei Thronebreaker im Prinzip...

CD Projekt Red hat umfangreiches neues Gameplay-Material zu Thronebreaker: The Witcher Tales veröffentlicht. Es handelt sich bei Thronebreaker im Prinzip um die Einzelspielerversion von GWENT. Thronebreaker: The Witcher Tales ist ein RPG, das sozusagen um das populäre Kartenspiel herum aufgebaut ist. Laut CD Projekt Red verbindet es eine „fesselnde Geschichte mit einzigartigen Puzzles und einem kartenbasierten Kampfsystem“.

Der 37-minütige Rundgang konzentriert sich auf den ersten Akt des Spiels und präsentiert die Story, Erkundungen der Karte sowie rundenbasierten Kartenkampf. Das Video enthält zudem Kommentare von Mateusz Tomaszkiewicz (Game Director) und Jakub Szamalek (Principal Writer), die dem Spieler einen Einblick in die Welt von Thronebreaker und die Entwicklung des Spiels geben.

Thronebreaker: The Witcher Tales erscheint dabei nicht zufällig am 23. Oktober 2018. Zeitgleich markiert dieser Tag nämlich das Ende der GWENT-Beta. GWENT: The Witcher Card Game wird dann also „richtig“ veröffentlicht. Zunächst für PCs, am 4. Dezember dann gemeinsam mit Thronebreaker auch für PS4 und Xbox One.