Japan News PS4

Conception Plus: Details zum Spielsystem

Spike Chunsoft hat neue Details zu Conception Plus: Ore no Kodomo wo Undekure! veröffentlicht, die euch mehr über das Spielsystem erzählen.

Geht mit euren Kindern in die Verliese

Nachdem er ein schockierendes Geständnis seiner Cousine Mahiru vernommen hat, landet er in Granvania. In dieser magischen Welt gilt er als „Gottes Geschenk“ und besitzt die Macht, mit den „Sternenjungfern“ die „Sternenkinder“ zu zeugen. Nur wenn er diese Aufgabe erfüllt, kann er in seine eigene Welt zurückkehren und nebenbei Granvania vor dem Untergang bewahren. Itsuki muss daher mit seinen Kindern in die verschiedenen Labyrinthe und die dort wartenden Gefahren überleben, um die Welt von ihren Unreinheiten zu befreien.

Die 12 „Sternenjungfern“

Die „Sternenkinder“ werden durch eine Zeremonie geboren, die zwischen Itsuki und einer „Sternenjungfer“ abgehalten wird. Je stärker die Verbindung zwischen dem Helden und der ausgewählten Dame ist, umso mächtiger werden die Kinder. Um die Verbindung zu stärken, muss Itsuki mit den Damen kommunizieren und langsam ihr Vertrauen gewinnen. Vielleicht erzählt eine der Heldinnen auch etwas aus ihrer Vergangenheit, sodass Geheimnisse ans Tageslicht gelangen.

Der Kampf mit 13 Mitgliedern

Die Kämpfe in Conception Plus: Ore no Kodomo wo Undekure! sind rundenbasiert. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Positionen der Charaktere im Kampf gelegt. Man beginnt einen Kampf mittels eines Kommandos um den Feind auf seine Schwachpunkte zu untersuchen. Hat man seinen Schwachpunkt entdeckt, wird dieser gelb angezeigt und nach einer erfolgreichen Attacke auf diesen Punkt erhält der Gegner einen enormen Schaden.

Die Party besteht aus 13 Mitgliedern, dabei setzt sie sich aus 12 Sternenkindern und dem Haupthelden, der von euch gesteuert wird, zusammen. Obwohl die Party aus sehr vielen Mitgliedern besteht, wird es dennoch nicht kompliziert sein diese zu steuern, da sich die Kinder in drei verschiedene Gruppen aufteilen, wobei jede aus vier Sternenkindern besteht. Jede Attacke einer Gruppe gilt als ein ausgeführter Angriff.

Liebeszeremonie

Itsuki führt mit einer „Sternenjungfer“ eine Liebeszeremonie aus, um den Nachwuchs zu zeugen. Hierbei vereinen sich ihre beiden Seelen und produzieren eine Matrjoschka, woraus das neue Kind dann schlüpft. Jede Dame verleiht ihren Kindern andere Attribute.

Conception Plus: Ore no Kodomo wo Undekure! erscheint in diesem Winter in Japan für PS4.

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!