Europa Japan News Nordamerika PS4 XBO

Der Releasetermin für Kingdom Hearts 3 steht fest

Nach fünf Jahren gibt es endlich einen Releasetermin für Kingdom Hearts 3. Und das kommt ziemlich überraschend, denn der Termin wurde damit nicht etwa bei der E3 bekanntgegeben, sondern beim heutigen Kingdom Hearts Orchestra in Los Angeles. Das hat Charme, haben so doch die härtesten Fans die Botschaft zuerst vernommen.

Kingdom Hearts 3 erscheint demnach am 29. Januar 2019 in Nordamerika und Europa. In Japan erfolgt die Veröffentlichung für beide Plattformen einige Tage früher, am 25. Januar 2019. Das bedeutet auch eine Verschiebung, denn eigentlich war die Veröffentlichung noch 2018 geplant. Nachdem diverse Konzertbesucher dies bereits in den sozialen Medien vermeldeten, bestätigte es wenige Minuten später auch der offizielle Twitter-Account zu Kingdom Hearts. Tetsuya Nomura entschuldigt sich für die Verschiebung und verspricht neue Infos und Videos zur E3.

Dem Vernehmen nach wurde beim Konzert im Rahmen der Bekanntgabe auch ein neuer Trailer gezeigt, den wir euch nachreichen, sobald er uns vorliegt! Auch die in der E3-Woche folgenden Eindrücke findet ihr dann natürlich bei uns. Im Rahmen der E3 wird Kingdom Hearts 3 erstmals für die Öffentlichkeit spielbar sein.

Die Xehanort-Saga wird 2019 beendet…

Releasetermin für Kingdom Hearts 3Kingdom Hearts 3 wird die Xehanort-Saga also 2019 mit einem finalen Kapitel zum Ende führen. Nicht wenige Fans warten auf dieses Ende seit ihrer Kindheit. Wie gewohnt führt Soras Abenteuer durch viele Welten, die auf Disney-Franchises basieren. Diesmal reisen Fans unter anderem durch Welten basierend auf Die Monster AG, Toy Story, Rapunzel – Neu verföhnt oder Baymax.

Erst im Mai gab es ein Preview-Event zu Kingdom Hearts 3 für ausgewählte Presse, bei dem der Releasetermin für Kingdom Hearts 3 erwartet, aber nicht bekanntgegeben wurde. Dafür gab es etliche neue Gameplay-Videos, die ihr hier findet. Auch Ralph wurde als eine neue Beschwörung vorgestellt.

43 Kommentare

  1. KaydonJAK schrieb:

    Obwohl Chains of Memories werde ich Heute Abend schon anfangen. Außerdem spart es meinen Geldbeutel. ^^
    Danach hast du dann wahrscheinlich eh erstmal wieder die Nase voll von Kingdom Hearts. :thumbsup: (Kleiner Joke...oder?)
  2. Reita schrieb:

    KaydonJAK schrieb:

    Obwohl Chains of Memories werde ich Heute Abend schon anfangen. Außerdem spart es meinen Geldbeutel. ^^
    Danach hast du dann wahrscheinlich eh erstmal wieder die Nase voll von Kingdom Hearts. :thumbsup: (Kleiner Joke...oder?)

    Hahahaaaaaa ja da haste recht denn CoM ist definitiv mein Hass Teil. :cursing: ||
  3. @KaydonJAK

    Hab CoM auf YouTube geschaut xD. Auf das KS hätte ich kein Bock xD. Teil 2 muss ich aber mal weiter machen. Bin da bei 11 Stunden.
  4. Ich habe auch vor, noch mal alle Teile nachzuholen. Den 1.5er Final-Mix habe ich ja vor einiger Zeit schon beendet und als nächstes stünde auch bei mir CoM an, mit welchem ich ebenfalls nie so richtig warm geworden bin. Aber er gehört nun mal dazu, also muss ich da durch. :) Gut, dass noch ausreichend Zeit bleibt bis zum Release. Freue mich schon sehr.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.