Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel feiert Jubiläum

Es ist das Jahr der Jubiläen für das erstmals 1996 veröffentlichte Yu-Gi-Oh! (zu Deutsch etwa: König der Spiele). Die damals zunächst als Manga veröffentlichte...

Es ist das Jahr der Jubiläen für das erstmals 1996 veröffentlichte Yu-Gi-Oh! (zu Deutsch etwa: König der Spiele). Die damals zunächst als Manga veröffentlichte Serie erlangte große Beliebtheit und eroberte die Welt im Sturm. Begleiterscheinung: natürlich unzähliges Merchandise. Heute noch am beliebtesten und nach wie vor aktiv gespielt ist das klassische Yu-Gi-Oh! Sammelkartenspiel.

Im Jahre 2004 wurden die Yu-Gi-Oh! Championship Series aus der Taufe gehoben, damals noch unter dem Namen Shonen Jump Championship. Seitdem fanden die Turniere an vielen Orten der Welt statt. Nun steht in diesem Jahr das 200. Event auf dem Plan und Konami hat sich aus diesem Anlass etwas Besonderes einfallen lassen. Am 22. und 23. September wird das Jubiläum mit drei gleichzeitig stattfindenden Turnieren in den Niederlanden, Mexiko und den USA gefeiert.

Das Event in Europa wird am 22. und 23. September in der Veranstaltungsstätte Jaarbeurs in Utrecht ausgetragen. Gekämpft wird um eine Unterkunft und Reise zur Kontinentalmeisterschaft. Für die Gewinner gibt es außerdem Ultra- und Super-Rare-Kopien von Preiskarten. Die Top 32 des Turniers erhalten immerhin noch Spielmatten, normale Preiskarten und Quali-Punkte für Welt- und Kontinentalmeisterschaften. Wie alle internationalen Turniere wird das Event in Utrecht von einer Live-Berichterstattung via Twitch, Facebook und YouTube begleitet.

Die Yu-Gi-Oh! Convention Tour zum Ausprobieren

Wenn ihr auch gerne mit dem Trading Card Game beginnen wollt, aber keinen Einstieg findet, bietet sich die diesjährige Convention Tour von Konami für das Yu-Gi-Oh! Trading Card Game* an. Bei diesen Events, die am Rande von vielen Conventions und Messen stattfinden, könnt ihr nicht nur erste kleine Turniere spielen, sondern auch Duelle oder Demo-Runden.

Dieses Jahr wird der Yu-Gi-Oh!-Stand auf zehn Events und Conventions wie der DoKomi, YOU, Buchmesse, gamescom, AniNite und vielen mehr neugierige alte und neue Fans begrüßen. Neue Spieler erfahren am Stand mehr über das Spiel und können direkt ihre ersten eigenen Karten mit nach Hause nehmen. Das erste Event auf der DoKomi in Düsseldorf am 19. und 20. Mai steht bereits unmittelbar bevor. Den gesamten Tourplan 2018 findet ihr hier (PDF).

Duel Links ist kostenlos im App Store und bei Google Play erhältlich

Wer die weiten Wege scheut, kann Yu-Gi-Oh! aber auch auf der Couch erleben. Yu-Gi-Oh! Duel Links (hier im App Store oder bei Google Play) feierte kürzlich ebenfalls Geburtstag und wurde inzwischen weltweit 60 Millionen Mal heruntergeladen. Inzwischen ist das Mobile-Game auch für PCs bei Steam erhältlich. In Duel Links, das auf dem offiziellen Yu-Gi-Oh! Trading Card Game basiert, erstellen Duellanten ihr ultimatives Deck aus mehr als 700 Karten und können Duelle in Echtzeit gegen Gegner austragen. Duellanten können wie gewohnt Monster beschwören sowie Fallen und Zaubersprüche nutzen um die Lebenspunkte ihrer Gegner zu reduzieren.