Europa Japan Mobil News Nordamerika

Super Monkey Ball: Sakura Edition gibt Comeback

Im Rahmen der Reihe SEGA Forever gibt Super Monkey Ball: Sakura Edition sein Comeback. Das Spiel ist ab sofort kostenlos auf iOS- und Android-Geräten spielbar. Gegen einen In-App-Kauf für 2,29 Euro kann die Werbung komplett abgeschaltet werden. 125 Stages und ein lokaler Multiplayer warten auf Retro-Fans. Das ursprüngliche Monkey Ball feierte bereits 2001 in der Spielhalle seine Premiere und wurde auch dank seiner Trackball-Steuerung schnell zum Hit.

Wie auch bisherige SEGA-Forever-Veröffentlichungen wird auch Super Monkey Ball: Sakura Edition um einige neue Funktionen wie Ranglisten, Cloud-Speicher, Controller-Unterstützung und plattformübergreifende, lokale Mehrspielerfunktionen erweitert.

2 Kommentare

  1. Wow cool, wollte schon immer mal Super Monkey Ball spielen, das kommt mir gerade gelegen. Mir wäre es nur lieber, das Spiel würde direkt 2,29 kosten, denn dann könnten meine Verwandten das auch über Apple Family Share Werbefrei spielen.
  2. Mochte die Reihe damals auf der Gamecube, hab das auch mal auf ios probiert, macht zwar schon irgendwie Spass, aber für unterwegs sind solche Bewegungssteuerungen doch irgendwie...unpraktisch.^^
    Ich probiere es trotzdem mal aus, wäre aber schon geiler wen man wieder ein Konsolenspiel entwickeln würde.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.