Summoners War: Sky Arena
Europa Japan News Nordamerika SWI Wii U

Kamiya will The Wonderful 101 auf Switch bringen

Hideki Kamiya von Platinum Games ist dafür bekannt, mit seiner Meinung nicht zurückzuhalten. Dazu passt eine Episode, welche sich kürzlich während einer Rede bei einem Entwickler-Event in Kroatien abgespielt hat. Dabei kam er nämlich auf The Wonderful 101 zu sprechen, jenes Spiel also, welches bisher nur exklusiv für Nintendo Wii U erhältlich ist. Dabei sprach er offen darüber, dass man derzeit mit Nintendo in Verhandlungen stecke, um das Spiel auch auf Nintendo Switch zu bringen. Um diesem Anliegen Nachdruck zu verleihen, forderte er alle Anwesenden dazu auf, welche sich eine solche Portierung kaufen würden, zu applaudieren. Wenig überraschend klatschte darauf der ganze Raum. Ob das reicht, um Nintendo zu überzeugen?

Schon im letzten Juli machte Platinum Games auf Twitter Andeutungen für mögliche Switch-Portierungen der Bayonetta-Reihe und The Wonderful 101. Ersteres hat sich mittlerweile erfüllt, sogar auf Bayonetta 3 dürfen wir uns mittlerweile freuen.

Viel bekannt ist zu diesem Projekt jedoch noch nicht, aber Kamiya hatte auch dafür einige allgemeine Worte übrig. So führte er aus, dass die Entwicklung einen Wendepunkt für die Firma darstellen würde, ging jedoch nicht genauer darauf ein. Der Titel soll aber ein lineares Actionspiel werden, man wolle jedoch einige Gimmicks einbauen, um die Latte ein wenig höher zu legen.

via Gematsu