Bullet Witch im April auf Steam für PCs erhältlich

XSEED Games gab bekannt, dass Bullet Witch für PCs via Steam erscheinen wird. Bullet Witch wurde vom japanischen Entwicklerstudio Cavia entwickelt und ist...

XSEED Games gab bekannt, dass Bullet Witch für PCs via Steam erscheinen wird. Bullet Witch wurde vom japanischen Entwicklerstudio Cavia entwickelt und ist ein Action-Spiel mit Militärthema, welches Dark-Fantasy und westlichen Stil miteinander vereint. 2006 erschien das Spiel erstmals und exklusiv für Xbox 360. Am 25. April soll Bullet Witch über Steam und den Humble Store für rund 15 Euro erhältlich sein.

Es fing mit Erdbeben an. Denen folgte ein Krieg und darauf folgte die Seuche und zum Schluss kamen die Aufstände. Innerhalb weniger Jahre erlebte die Menschheit jede erdenkliche Katastrophe – aber es war nur ein Vorgeschmack auf den Schrecken, der folgte.

Eine Armee von Dämonen entstieg der Hölle und trampelte alles nieder. Während ihres Feldzuges kleideten sie sich in der Haut ihrer Opfer und rissen Waffen und Technologie an sich. Ausgerüstet mit übernatürlichen Kräften und den Waffen unseres Militärs, gelang es dieser Armee des Schreckens unseren Widerstand zu zerschlagen und nahezu auszulöschen.

Aber dann erschien sie. Zuerst dachten wir, sie wäre eine von ihnen – eine Frau ganz in schwarz, ausgestattet mit den Kräften einer Hexe und einer Waffe, die an einen Hexenbesen erinnert. In den dunklen Gassen erzählen sich Überlebende über Alicias Kämpfe mit den Dämonen, in denen ganze Stadtteile verwüstet wurden. Man sagt, sie kann Kugeln aus Feuer verschießen, Blitze und Wirbelstürme herbeirufen und mit ihrem Blut die Verwundeten heilt.

Ob sie nun ein Geschenk des Himmels ist oder man sie in der Hölle nicht haben wollte, sie ist unsere einzige Hoffnung.

Alicias Kampfbesen kann jederzeit in vier verschiedene Waffen verwandelt werden. Bullet Witch bezieht auch die Umgebung mit ins Gameplay ein, sodass man herunterfallende Trümmer als Waffen einsetzen kann. Verschiedene NPCs können Alicia in den Kämpfen unterstützen.

Die Neuveröffentlichung für PCs wird verbesserte Auflösung, Lichteffekte, Bildrate und einige Anpassungen beim Gameplay erhalten. DLC-Kostüme und Zusatzmissionen werden ebenfalls in der neuen PC-Version enthalten sein. Bullet Witch erscheint weltweit am 25. April für PCs. Unten nun Screenshots, ein Gameplay-Video sowie der XSEED-Lineup-Teaser-Trailer.

via Gematsu