Weiteres Digimon für Digimon Story: Hacker’s Memory

Ende 2017 berichteten wir über die Twitter-Kampagne zu Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory, die nach erfolgreicher Beteiligung vier neue...

Ende 2017 berichteten wir über die Twitter-Kampagne zu Digimon Story: Cyber Sleuth Hacker’s Memory, die nach erfolgreicher Beteiligung vier neue Digimon für das Spiel aktivieren sollte. Das Ziel von Bandai Namco war es, dass ein bestimmter Tweet bis zum 5. Januar 2018 2.018 Retweets erhalten sollte. Schon als wir über diese Aktion berichteten, war diese Marke längst überschritten.

Mittlerweile ist die Kampagne vorbei, wobei der Tweet 10.700 Retweets erhielt. Durch diesen Erfolg werden nicht, wie zu Beginn angekündigt, vier weitere Digimon kostenlos in das Hauptspiel eingefügt, sondern die Firma spendiert noch ein zusätzliches Digimon. Diese werden später über ein Update verteilt. Weitere Informationen gab Bandai Namco noch nicht bekannt.

Das Spiel erschien für PlayStation 4 und PS Vita in Japan am 14. Dezember 2017, der Release in Nordamerika und Europa folgt am 19. Januar.

via Gematsu