So sehen Yuna und Tidus nach Final Fantasy X-2 aus

Kürzlich berichteten wir euch von der anstehenden Ausstellung "Farewell Stories" zum 30-jährigen Jubiläum von Final Fantasy. Das Event öffnet heute seine Türen...

Kürzlich berichteten wir euch von der anstehenden Ausstellung „Farewell Stories“ zum 30-jährigen Jubiläum von Final Fantasy. Das Event öffnet heute seine Türen, doch vorab durften geladene Gäste und Mitglieder der Presse bereits die Mori Arts Center Gallery betreten. So bekamen wir am Wochenende auch Fotos der schicken und bisher unbekannten Konzept-Artworks aus dem Final Fantasy VII Remake zu Gesicht.

Nun haben auch die Famitsu und GAME Watch einige Fotos zur Ausstellung veröffentlicht, auf denen Illustrationen von Yuna und Tidus aus Final Fantasy X-2 zu sehen sind. Das Besondere daran: Die Original-Illustrationen zeigen die beiden Hauptcharaktere nach dem Spiel – also so, wie sie sich die Autoren Jahre später vorgestellt haben. Diese Bilder dürften Besitzern des Final Fantasy X | X-2 HD Remaster bekannt vorkommen, denn sie waren im Bonus-Teil des Ablegers zu sehen. Damals allerdings noch in schwarz und weiß.

via Gematsu