Secret of Mana: Collector’s Edition für Europa „geplant“

Eigentlich sollte das Remake von Secret of Mana für PlayStation 4 und PS Vita nur digital im Westen erscheinen. Schon früh merkte man bei Square Enix, dass...

Eigentlich sollte das Remake von Secret of Mana für PlayStation 4 und PS Vita nur digital im Westen erscheinen. Schon früh merkte man bei Square Enix, dass das Interesse an dem Spiel und an einer Handelsversion größer ist als eingeschätzt. Man korrigierte die Digital-Only-Entscheidung und wird hierzulande und in den USA eine physische Standardversion des Spiels veröffentlichen, die auch schon bei Amazon vorbestellbar ist.

Doch die Rufe der Fans nach der japanischen Collector’s Edition (Bild unten) werden nicht leiser. Und nun scheint die Waage tatsächlich in Richtung europäischer Veröffentlichung einer Collector’s Edition zu kippen. In einer Vorschau auf das Spiel im PlayStation Blog schreibt man gar bereits von einer Collector’s Edition, doch das taten die meisten Leser noch als Fehler ab. In den Kommentaren schreibt PlayStation Blog Contributor Martin Schubert:

Ahoi! Hier die derzeitigen Infos zur Verfügbarkeit: Die Standard Version wird in Europa sowohl digital als auch boxed erscheinen. Auch die Collector’s Edition ist für Europa geplant, allerdings gibt es dazu von Seiten Square Enix noch keine weiteren Infos bzgl. Quantität und teilnehmenden Händlern.

Und bei Twitter legt der deutsche Account von Sony PlayStation auch noch nach:

Leider haben wir auch noch keine genaueren Infos dazu, aber die CE ist auch für Europa geplant. In welchem Umfang und bei welchen Händlern wird sich erst zeigen.

Eine offizielle Ankündigung seitens Square Enix steht weiterhin aus.