Xbox One: 100 abwärtskompatible Spiele werden enthüllt

Es war eine der größeren Ankündigungen von Microsoft zur E3 2015: die Abwärtskompatibilität für Xbox One. Xbox One wird nativ...

Es war eine der größeren Ankündigungen von Microsoft zur E3 2015: die Abwärtskompatibilität für Xbox One. Xbox One wird nativ abwärtskompatibel, das heißt, selbst physische Xbox-360-Discs kann eure Xbox One dann abspielen. Allerdings gilt dies nur für ausgewählte Spiele. 100 an der Zahl. Welche genau das sind, will Microsoft nächste Woche vorstellen, wie Phil Spencer bei Twitter verraten hat.

Am 9. November will man laut Spencer die Liste besagter 100 Spiele veröffentlichen. „Die ersten 100“, wohlgemerkt, denn weitere werden folgen. Am 12. November will Microsoft dann mit einem Update die Abwärtskompatibilität gewährleisten.

Dieses Feature schätzt man als Alleinstellungsmerkmal für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft ein. Erst im August erklärte Spencer einem Fan bei Twitter, dass sogar die Abwärtskompatibilität zu alten Xbox-Spielen ein ernsthaftes Thema sei.