Mind Zero: Das Namenlose Labyrinth fordert euch raus

Kennt ihr nicht auch das Gefühl, wenn ihr ein Spiel abgeschlossen habt, aber noch gerne weiterhin in dieser Welt ein Abenteuer erleben wollt?

Kennt ihr nicht auch das Gefühl, wenn ihr ein Spiel abgeschlossen habt, aber noch gerne weiterhin in dieser Welt ein Abenteuer erleben wollt? Viele Titel bieten einen New Game + Modus oder freischaltbare Dungeons an, damit man nach dem Durchspielen das Spiel nicht sofort beiseitelegen muss.

Auch in dem neuen RPG Mind Zero (“MIND≒0″)  von Acquire wird euch ein zusätzliches Szenario geboten. Wie es sich für einen Dungeon Crawler gehört, wartet ein ganz besonderes Verlies auf euch. Gemeint ist hiermit das Namenlose Labyrinth, welches mit 50 gewaltigen Etagen ausgestattet ist.

Erst nach dem Beenden der Hauptstory kann der Dungeon betreten werden. Viele starke Gegner stellen sich Kei Takanashi und seinen Freunden in den Weg. Doch die harten Auseinandersetzungen lohnen sich, denn es winken seltene Gegenstände als Anerkennung für die mutigen Kämpfer. Der Titel wird am 01. August in Japan erscheinen. Die Famitsu vergab 30 von 40 möglichen Punkten. Im Anschluss gibt es noch ein neues Video zum Spiel, welches euch den Extra Dungeon vorstellt.

via siliconera