News PC PS4 PS5 SWI

Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai mit Gameplay-Material zu den Modi

Seit wenigen Tagen wissen wir, dass es das Action-RPG Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai definitiv in den Westen schafft. Bei der Tokyo Game Show 2022 hat Square Enix nun mit einer Gameplay-Vorführung sowie weiteren Details nachgelegt.

Die beiden Spiel-Modi

Der Story-Modus folgt der Geschichte aus dem Anime. Dragon Quest: Dais Abenteuer folgt dem titelgebenden Jungen Dai. Dieser strebt danach, der Welt Frieden zu bringen, wofür er hart mit seinem Mentor Avan trainiert, um schon bald in sein ganz eigenes Abenteuer zu starten. Ebenfalls spielbar sind Popp, Maam und Hyunckel. Es gibt Zwischensequenzen, welche an den Anime angelehnt sind.

Der zweite Modus ist der „Temple of Memories“. Dabei handelt es sich um einen Dungeon mit mehreren Ebenen, welcher bei jedem Betreten wieder anders aussieht.

Spezielle Ausrüstungsgegenstände sind die „Bond Memories“. Diese erhöhen bestimmte Charakter-Werte. Wenn man sie findet, wird die Szene aus dem originalen Comic eingeblendet, mit welcher die Erinnerung verknüpft ist.

Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai befindet sich für Nintendo Switch, PS5, PS4 und Steam in Entwicklung. Das Gameplay-Material zeigt zunächst den Temple of Memories, danach den Story-Modus.

Gameplay von 1:01:48 bis 1:15:10

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai, Square Enix, Game Studio, KAI GRAPHICS

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!