Branche News

Deutsche Verkaufscharts: Handelsversion lässt Sifu den zweiten Frühling erleben

Die Veröffentlichung der Handelsversion von Sifu gab dem Kung-Fu-Abenteuer hierzulande nochmal ordentlich Schwung. Da soll doch mal einer sagen, Handelsversionen werden nicht mehr gekauft.

Sifu bekam nachträglich eine solche für PS5 und PS4*. In den deutschen PS5-Handelscharts steigt Sifu auf Platz 4 ein. Das Podium besetzen hier unverändert Horizon Forbidden West, Gran Turismo 7 und LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga.

Ansonsten tat sich nur sehr wenig. Die Spitzen von PS4 (LEGO Star Wars) sowie Xbox One (Grand Theft Auto V – Premium Edition) und Xbox Series (LEGO Star Wars) bleiben ebenfalls unverändert.

Auch in den Switch-Rankings ist nur im übertragenen Sinne „Bewegung drin“. Nintendo Switch Sports bleibt sportlich und auf Platz 1, dahinter fährt Mario Kart 8 Deluxe ins Ziel.

via GfK Entertainment, Bildmaterial: Sifu, Sloclap

1 Kommentar

  1. Super gutes Ding dieses Sifu. Richtig tolles anspruchsvolles Beat em up. Nicht nur Button hämmern, man muss die Aktionen richtig lernen. Das Kampfsystem geht in Richtung Shenmue oder Yakuza finde ich. Auf jeden Fall mal ansehen, wenn man Kung-Fu Filme mag.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.