News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

Yacht Club Games enthüllt Mina the Hollower, inspiriert von Zelda, Dracula und Frankenstein

Im Rahmen des gestrigen Yacht-Club-Showcase hat der Shovel-Knight-Publisher mit Mina the Hollower ein ganz neues Spiel vorgestellt. Seinen Retro-Wurzeln bleibt man aber treu.

Das Action-Adventure kommt in einer 8-bit-Optik daher und erinnert an Spiele für den Game Boy Color. Veröffentlicht wird Mina the Hollower aber für alle aktuellen Konsolen und PCs. So ist zumindest der Plan – denn derzeit ist das Spiel noch mitten in seiner Kickstarter-Kampagne.

Spielerisch soll Mina the Hollower eine Mischung aus Klassikern wie Castlevania, Link’s Awakening und – hoppala – Bloodborne sein. Optisch und wohl auch storytechnisch ist man inspiriert vom Gothic-Horror des späten 18. Jahrhunderts. Den makaberen und morbiden Ton von Geschichten wie Dracula, Frankenstein und The Picture of Dorian Gray möchte man einfangen.

Was es sonst noch gab

Darüber hinaus hatte das Yacht Club Games Presents nicht besonders viele aufregende Ankündigungen zu bieten. Es gibt ein neues, kostenloses Update zu Shovel Knight Pocket Dungeon und es wird weitere DLCs geben. Außerdem kündigte man an, dass sich Shovel Knight Dig auf der Zielgerade befindet, man zeigte dazu einige neue Bilder. Eine Zusammenfassung des Events gibt es hier.

Der Ankündigungstrailer zu Mina the Hollower

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Mina the Hollower, Yacht Club Games

7 Kommentare

  1. Da hat man sich aber tatsächlich sehr stark an Links Awakening orientiert, was mir gefällt, weshalb ich da gerne zuschlagen werde.
  2. Gefällt mir ebenfalls. Ich hoffe, dass der Kickstarter für eine Xbox Series-Version reicht. Die S ist mittlerweile meine Retro-Indie-Machine geworden. Warum auch immer. Liegt vermutlich an den blitzschnellen Ladezeiten, die wirklich das Gefühl von „Spiel starten und sofort loslegen“ vermitteln. :huh:
  3. Ich glaub bei dem Hype werden sie die Ziele schon erreichen. Geht wie ein Feuer durchs Netz. :)
  4. Sieht echt klasse aus. Wird sicherlich auch wieder gut. Ob ichs mir hole weiß ich aber noch nicht, da es sein könnte, dass es mir zu anstrengend wird. Die Vorstellung das alles zu machen, was im Trailer gezeigt wird, fand ich schon etwas anstrengend :D Aber gleichzeitig sprichts mich einfach sehr. Naja mal gucken. Ich muss eh erstmal Shovel Knight von denen spielen^^
  5. An Qualität wird es nicht mangeln, da werde ich definitiv zuschlagen, allerdings warte ich wie bei all ihren anderen Spielen auf eine physische Fassung und die wird schon denke ich früher oder später kommen
    Warte da bereits auf Pocket Dungeon, dann später auf Shovel Knight Dig und weil sie es gepublished haben auch schon gut ein Jahr das man Cyber Shadow endlich physisch bringt, das man dann nur den Soundtrack erstmal angekündigt hat war schon irgendwie enttäuschend ;(
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.