News PC XBX

Starfield: Neuer Trailer vermittelt Ideen und Visionen des Entwicklerteams

Bethesda hat einen neuen Trailer zu Starfield veröffentlicht, der wie auch die bisherigen fast nichts Konkretes zum Spiel verrät. Das hat Bethesda wirklich perfektioniert.

Diesmal gibt es ein über sieben Minuten langes Video über Starfield, das sicherlich interessant ist, aber in dem es kaum über Ideen und Visionen hinausgeht.

Game Director Todd Howard, Studio Director Angela Browder und Art Director Matt Carofano plaudern über die Ambitionen der Bethesda Game Studios, die Leidenschaft und die Geschichte, die das Studio zu dem gemacht haben, was es heute ist – und wohin die Reise mit Starfield gehen wird.

In den kommenden Monaten möchte Bethesda noch weitere Episoden der „Into the Starfield“-Reihe veröffentlichen. Starfield erscheint am 11. November 2022 für Xbox und PCs.

Starfield ist das erste neue Universum von Bethesda Game Studios in 25 Jahren – im wahrsten Sinne des Wortes. In diesem Next-Gen-RPG von den preisgekrönten Machern von The Elder Scrolls V: Skyrim und Fallout 4 reisen Sie zu den Sternen. Erstellen Sie einen Charakter ganz nach Ihrer Vorstellung und erkunden Sie in beispielloser Freiheit die endlosen Weiten. Das Ziel dieser epischen Reise? Die Antwort auf die größte Frage der Menschheit.

Nicht weniger als das.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Starfield, Bethesda

3 Kommentare

  1. Bin da sehr gespannt drauf. Wenn es mich nur halb so lange wie Skyrim binden kann, wäre es sein Geld wert. Hoffe nur das KS (sofern es eins gibt?) wird nicht 1:1 von TES/Fallout übernommen.
  2. Ich hoffe da auf was richtig großes und Weltraum geht bei mir immer. Nur bitte kein skyrim im Weltall
  3. Ich bin vor allem gespannt, wie sie den Aspekt der Erkundung in diesem Spiel implementieren wollen. Ich glaube mal nicht, dass ein Weg wie No Man's Sky angestrebt wird und die Welten wohl handgemacht sein werden.

    Was mir sehr zusagt, ist dieser "geerdete" Science Fiction Stil, mit echt aussehenden Düsenantrieben, großen klobigen Raumschiffen mit engen Cockpits und dicken Raumanzügen. Ich finde es immer toll, wenn Space Operas nicht nur das Abenteuer einer Reise durchs All zeigen, sondern auch dabei die Herausforderung und Gefahren, die damit einhergehen, unterstreichen.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.