News PS4 PS5 SWI

Twelve Minutes: Interaktiver Thriller erscheint endlich auch für Switch und PlayStation

Das für Xbox und PCs bereits verfügbare Twelve Minutes wird am 7. Dezember auch für PlayStation und Nintendo Switch erscheinen. Das gab Publisher Annapurna Interactive heute bekannt.

Der von Nomada entwickelte Top-Down-Thriller machte mit einer Starbesetzung auf sich aufmerksam und steht bei 75 Punkten bei OpenCritic. Einen neuen Trailer seht ihr unten.

Die Starbesetzung

Zwar bleiben die Charaktere des Spiels namenlos, aber die Schauspieler sind dafür umso populärer. Mit James McAvoy, Daisy Ridley und Willem Dafoe verleihen drei hochkarätige Schauspieler den Hauptfiguren ihren Charakter.

„Twelve Minutes verbindet die Genres Film und Gaming in einem interaktiven Thriller. Und diese außergewöhnlichen Schauspieler sind perfekt geeignet, um die nuancierten und komplexen Charaktere dieser Geschichte zum Leben zu erwecken“, sagt Luis Antonio.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Twelve Minutes, Annapurna Interactive / Luis Antonio

2 Kommentare

  1. Den Kauf sollte man sich wirklich gut überlegen. Vergeudete Lebenszeit ist eine durchaus valide Einschätzung.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.