Branche News PC

Prime Gaming und EA bauen Partnerschaft aus – auf Dragon Age folgt Need for Speed

Amazon Prime Gaming und Publisher Electronic Arts haben eine Partnerschaft verkündet, in deren Ergebnis Prime-Abonnenten in Zukunft weitere Gratis-Games und Ingame-Inhalte erhalten sollen.

Im November gab es bereits Dragon Age: Inquisition bei Prime Gaming. Der Dezember wird Need for Speed: Hot Pursuit Remastered bereithalten. Im kommenden Jahr sollen vier weitere EA-Spiele das Line-up schmücken. Auch mit Loot geht es weiter: Zu Apex Legends und Battlefield 2042 gibt es heute verschiedene Pakete.

Hier findet ihr eine Landing-Page*, die euch übersichtlich alles Weitere erklärt und alle Inhalte auflistet, die ihr euch schnappen könnt. Auf dieser Seite findet ihr die aktuell in Prime Gaming* verfügbaren Games. Falls ihr noch kein Amazon Prime habt, könnt ihr es 30 Tage lang kostenlos testen*.

Bildmaterial: Need for Speed: Hot Pursuit Remastered, Electronic Arts

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!