News SWI

Shadow Corridor: Kehrt im Horror-Titel die Rollen um und geht auf die Jagd

NIS America hat einen neuen Trailer zum von KazukiShiroma entwickelten Horror-Titel Shadow Corridor veröffentlicht. Darin sehen wir den „Apparition Defenders“-Modus. Dieser ist neu und kehrt die Rollen um. Ihr könnt somit als Geist auf die Jagd gehen.

Für die Switch-Version wurde außerdem ein variabler Schwierigkeitsgrad hinzugefügt, welcher zum Beispiel eine Mini-Map für die leichteste Schwierigkeitsstufe hinzufügt.

Düstere Welt im japanischen Stil mit jeder Menge zu entdecken

Shadow Corridor lässt sich wohl am besten in die Kategorie „Walking-Simulator“ einordnen, denn genau das ist es, was man im Spiel die meiste Zeit tut. Man erkundet diverse im japanischen Stil gehaltene Areale und Korridore, die sich bei jedem neuen Spieldurchgang ändern, somit gibt es stets etwas Neues zu entdecken.

Der Spieler muss während dieser Erkundungstour stets wachsam vor dem Fluch der sogenannten Noh-Maske sein, welche den Spieler auf Schritt und Tritt verfolgt und theoretisch hinter jeder Ecke lauern könnte. Um dieser drohenden Gefahr zu entgehen, muss der Spieler allerlei Rätsel lösen und stets wachsam sein, die Areale genau im Blick behalten und die Gegenstände, die man in den dunklen und verwinkelten Korridoren dieser Welt findet, intelligent und überlegt nutzen.

Shadow Corridor erscheint am 26. Oktober im Westen auf Nintendo Switch. Die in Japan ebenfalls erhältliche PS4-Version wurde leider nicht angekündigt. Diese würde ebenfalls bereits über englische Texte verfügen. Shadow Corridor ist bereits bei Steam erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Shadow Corridor, NIS America, Regista, KazukiShiroma

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!