News PC PS4 SWI TGS21

Little Witch Nobeta zeigt effektreiche Kämpfe im neuen TGS-Trailer

Es wird zauberhaft: Publisher Simon Creative und Entwicklerstudio Pupuya Games gewähren neue Einblicke in ihr magisches Action-Abenteuer Little Witch Nobeta. Bei der Tokyo Game Show 2021 präsentierte man einen neuen Trailer.

In dem veröffentlichten Video liegt der Schwerpunkt vor allem auf dem Kampfsystem und den effektreichen Auseinandersetzungen mit den Gegnern. Die mysteriösen Unholde machen es Nobeta sowohl im Nah- als auch im Fernkampf alles andere als leicht.

Darüber hinaus gab man eine Kollaboration mit dem YouTube-Brand Hololive Production bekannt. Daraus resultiert die Synchronisierungsarbeit von Omaru Polka, Shirakami Fubuki und Shirogane Noel, die allesamt Bossen die Stimme leihen.

Derzeit ist Little Witch Nobeta bereits im Early Access bei Steam. Zu den bislang vorhandenen Inhalten soll außerdem noch einiges hinzugefügt werden. Entwickler und Publisher versprachen drei weitere Areale, 15 neue Gegnertypen, drei Bosse sowie eine Synchronisation für die knuffige Protagonistin.

Die Veröffentlichung von Little Witch Nobeta ist für 2022 geplant. Wenn das Spiel den Early Access verlässt, soll es auch für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Das Spiel bietet schon jetzt englische Untertitel, für eine Veröffentlichung im Westen sieht es also gut aus.

Der TGS-Trailer zu Little Witch Nobeta

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Little Witch Nobeta, Simon Creative / Pupuya Games

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!