News PC PS4 PS5 SWI

Dragon Quest X: Seht die neue Offline-Version erstmals in Bewegung

Beim „Play! Play! Play!“-Livestream von PlayStation Japan präsentierte Square Enix erstes Gameplay zu Dragon Quest X: Rise of the Five Tribes Offline. Es ist die Offline-Fassung des MMORPGs, das nach wie vor und zum Leid vieler Fans nur in Japan verfügbar ist. Ob sich das mit der Offline-Variante ändert, ist weiterhin fraglich.

In Japan erscheint die Offline-Umsetzung des MMORPGs am 26. Februar 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch sowie PC-Steam. Es wäre die Chance für Fans im Westen – aber es gibt weiterhin keine Ankündigung.

So läuft die Offline-Umsetzung in Japan ab

Ein Online-Spiel wird bekanntlich laufend erweitert. Deshalb erscheint Dragon Quest X Offline zunächst mit dem Story-Umfang des Grundspiels. Im Frühling 2022 geht es aber bereits mit einer kostenpflichtigen Erweiterung weiter. Diese enthält die Version-2-Inhalte. Für Dragon Quest X erscheint in Japan am 11. November übrigens bereits Version 6.

Des Weiteren will man sich bei der Sprachausgabe an der Online-Version orientieren, beim Kampfsystem setzt man hingegen auf ein klassisches, rundenbasiertes System. Dragon Quest X Offline soll einen einfachen Einstieg für Fans bieten und ist natürlich offline spielbar. Diese Version ist vollständig unabhängig vom MMORPG. Auch optisch ändert sich einiges.

  • 10:18 bis 10:55 – Field-Szenen
  • 11:17 bis 13:35 – Kampfszenen
  • 14:57 bis 17:38 – Hajime Syacho spielt

Das Video beginnt bei 10:18 – dem Gameplay

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Dragon Quest X Offline, Square Enix

4 Kommentare

  1. Wie schon in einem anderen Thread erwähnt, wünsche ich mir so eine Offline-Version auch für Final Fantasy XIV ^^. Das wäre wirklich mal cool.
  2. Ich wünschte sie würden einfach die Online Version auch bei uns veröffentichen. Seit ich vor 20 Jahren mit Final Fantasy XI angefangen habe geben mir offline Spiele einfach nicht mehr so viel. Ich spiele sie ab und an mal wenn ein Kingdom Hearts oder so rauskommt aber für mich fühlen sich offline Spiele immer so leer an. Als würde was fehlen.
  3. Ich hoffe immer noch sehr darauf, dass das Spiel seinen Weg auch zu uns finden wird, das wäre definitiv ein Day 1-Kauf. Irgendwie bin ich auch irritiert davon, dass der Westen hier immer noch nicht bedacht wurde: Immerhin sind ja auch alle Dragon Quest-Hauptableger sowie sämtliche Remakes für DS/3DS bei uns erschienen. Bei Spin-Offs wie Dragon Quest Monsters wurden wir zuletzt zwar häufiger ausgelassen, aber Dragon Quest X Offline ist ja schon auch Ableger der Hauptreihe.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.