News PC PS4 SWI XBO

Toy Soldiers HD: Einige Gräben und Hindernisse führen zur dritten Verschiebung

Die Veröffentlichung von Toy Soldiers HD wird zum dritten Mal verschoben. Nach dem 30. September dürfen sich Fans von Spielzeugsoldaten nun auf den 21. Oktober freuen. Hintergrund sind neu auftretende Probleme in einzelnen Versionen.

Dazu erklärt man ganz transparent:

Das neue Datum basiert auf einem Problem mit der Ansicht des Leaderboards und einigen anderen kleineren Fixes, welche die Entwickler noch einmal angehen wollen. Statt die unterschiedlichen Versionen an verschiedenen Daten zu veröffentlichen, strebt das Team einen gleichzeitigen Launch auf allen Plattformen an. Das Leaderboard wird gerade repariert und sie sind sich sicher, dass am 21. Oktober alle Versionen erscheinen können.

Toy Soldiers besann sich vor über 10 Jahren darauf, Spielzeugsoldaten auf den Bildschirm zu bringen. Das Spiel wurde von Signal Studios für Xbox Live Arcade veröffentlicht, später gab es eine PC-Umsetzung.

Neben den üblichen HD-Verbesserungen soll es auch Optimierungen am Single- und Multiplayer-Gameplay geben, ebenso wie alle bisher veröffentlichten DLCs und weitere neue, spielbare Inhalte. Spielerisch bleibt Toy Soldiers HD ein Tower-Defense-Spiel, in dem SpielerInnen strategisch eine Verteidigung aufbauen und eine Konteroffensive planen.

Toy Soldiers HD wird für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC-Steam erscheinen.

Ein Walkthrough-Video, das die Einzelspieler-Action zeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Toy Soldiers HD, Accelerate Games, Signal Studios

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!